Immobilien | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Gutachten: Mietendeckel wäre Verstoß gegen die Verfassung

Die Einführung eines Mietendeckels durch das Land Berlin wäre verfassungswidrig. Zu diesem Ergebnis kommt ein Rechtsgutachten der internationalen Rechtsanwaltskanzlei Greenberg Traurig im Auftrag des Bundesverbands Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW).

Immobilienbewertung: Sprengnetter startet neuen Service

Pi-Mal-Daumen-Preise haben selten Substanz. Gerade bei Immobilien ist diese Methode angesichts der hohen Summen heikel. Mit dem ImmoWertReport, einem neuen Service von Sprengnetter, soll sich bereits mit wenigen Klicks eine aussagekräftige Analyse durchführen lassen.

So lange sind Immobilienangebote im Schnitt online

Eine Auswertung des Analyse-Tools QUIS des Beratungsunternehmens Analyse & Konzepte hat sich damit beschäftigt, wie lange Inserate für Mietwohnungen im Schnitt online stehen – und dabei auch die Unterschiede zwischen einzelnen Städten aufgezeigt.

MPC Capital launcht Plattform für Gewerbeimmobilien

MPC Capital hat eine neue Plattform für Immobilieninvestoren vorgestellt. „InTheCity“ basiert auf einer bewährten Office-Strategie einer Tochtergesellschaft in den Niederlanden. Das Startportfolio besteht aus acht Assets in verschiedenen holländischen Standorten.

So drastisch sind die Mietschulden in Deutschland wirklich

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat aktuelle Zahlen zur Verschuldung der Deutschen vorgelegt. Mietschulden widmet die Behörde darin eine besondere Aufmerksamkeit. Jeder fünfte Überschuldete sucht demnach wegen Mietschulden eine Schuldnerberatung auf. Schuldnerberater warnen vor diesem Hintergrund vor einer zunehmenden Bedrohung. Zu Recht?

Engel & Völkers nimmt private Immobilienfinanzierungen ins Visier

Engel & Völkers erweitert seinen Rund-um-Service für Immobilienkäufer um individuelle Beratung und Konzepte für private Immobilienfinanzierungen. Basis hierfür ist die neue Engel & Völkers Finance Germany GmbH. Bis Ende 2019 sollen insgesamt 40 unabhängige Finanzierungsberater für E&V Finance tätig sein.

Massive Kritik an aktuellen Wohnungszahlen

In Deutschland wurden 2018 minimal mehr Wohnungen fertig gestellt als im Vorjahr. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamts (Destatis) hervor. Bei der Immobilienwirtschaft sorgen diese für Kopfschütteln. In Sachen Wohnungsbau fehlt es demnach weiter an allen Ecken und Enden.

CV Real Estate beteiligt sich an Immobilien-FinTech Bambus

Die Bambus Immobilien GmbH hat frisches Geld durch neue Investoren eingesammelt. Mithilfe der Plattform des PropTechs sollen Eigentümer einen Teil des in einer Immobilie gebundenen Vermögens in andere Anlageformen umschichten können.

McMakler eröffnet ersten Pop-up-Store in Hamburg

McMakler wagt den ganz in die Offline-Welt. Der Immobiliendienstleister hat seinen ersten Pop-up-Store in Hamburg eröffnet. In Berlin hat das PropTech zugleich seinen zweiten temporären Store eröffnet, um noch näher am Kunden zu sein.

Auf diese Immobilien setzen offene Immobilienfonds

Offene Immobilienfonds haben im vergangenen Jahr 7,8 Mrd. Euro in neue Objekte investiert. Scope hat sich diese Investitionen genauer angesehen – und dabei eindeutige Schwerpunkte bei den Investmentzielen ausgemacht.

Schroders übernimmt deutsche Immobilien-Boutique

Blue Asset Management hat einen neuen Eigentümer. Schroders hat die Immobiliengesellschaft aus München übernommen. Damit wechselt ein Portfolio aus Gewerbe- und Wohnimmobilien im Gesamtvermögen von 1,2 Mrd. Euro den Besitzer.

So reagiert die Immobilienwirtschaft auf die Europawahl

Die Europawahl hat die europäische Parteienlandschaft durcheinandergewirbelt. Auch die Immobilienwirtschaft hat die Wahlen konzentriert verfolgt. Mit dem Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA) hat sich der Spitzenverband der Immobilienwirtschaft nun zum Ausgang der Wahl geäußert.

Stimmung der deutschen Immobilienfinanzierer bleibt im Keller

Das BF.Quartalsbarometer misst quartalsmäßig die Stimmung unter den deutschen Immobilienfinanzierern. Im aktuellen Quartal ist das Gesamtbarometer weiter deutlich im Minus. Die Stimmung verharrt damit nahe des Rekordminus des Vorquartals.

Das sind die stärksten Immobilienmarken in Deutschland

Das EUROPEAN REAL ESTATE BRAND INSTITUTE hat zum zehnten Mal die Markenwerte führender Immobilienunternehmen analysiert und Sieger in zwölf Kategorien gekürt. Für Deutschland wurden dabei eigene nationale Sieger prämiert.

So haben sich offene Immobilienfonds seit 2014 verändert

Die Ratingagentur Scope hat in die Portfolios von offenen Immobilienfonds geblickt. Der Analyse zufolge nimmt die durchschnittliche Größe der Immobilien seit fünf Jahren konstant zu. Gleiches gilt für das Alter der Fondsobjekte.

PATRIZIA Immobilien AG ist Geschichte

Die PATRIZIA Immobilien AG erhält einen neuen Namen. Ab sofort firmiert die Augsburger Gesellschaft nur noch als PATRIZIA AG. Zugleich gab das Immobilienunternehmen eine Erhöhung der Dividende bekannt.

Investments in Wohnimmobilien: Die Frage ist nicht, ob, sondern wo

Die Preise für deutsche Wohnimmobilien ziehen seit Jahren stark an. Vor allem in den Metropolen bewegen sie sich zum Teil bereits auf einem Niveau, auf dem weitere Wertsteigerungen fraglich und die Ankaufrenditen niedrig sind. Investoren haben aber mehrere Möglichkeiten, um diesem Dilemma zu entkommen.

Real I.S. vertreibt neuen Publikumsfonds für australische Immobilien

Die Real I.S. AG hat den „Australien 10“ aufgelegt. Der Publikumsfonds investiert in eine voll vermietete Büroimmobilien im Regierungsviertel von Canberra. Die prognostizierte, durchschnittliche Auszahlung des Immobilienfonds beträgt 4,75 % pro Jahr.

Erneut weniger Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt

Die Zahl der in Deutschland erteilten Baugenehmigungen ist im ersten Quartal 2019 erneut gesunken. Insgesamt betrug das Minus fast 3%. Sowohl im Neubau als auch im Bestand gingen die Zahlen zurück. Einzig Einfamilienhäuser verbuchten ein leichtes Plus.

DB Bauspar und BHW Bausparkasse fusionieren

Die Deutsche Bank führt die BHW Bausparkasse AG und die DB Bauspar AG zusammen. Dadurch entsteht die zweitgrößte private Bausparkasse in Deutschland. Damit markiert die Integration der Postbank in die Deutsche Bank einen weiteren Meilenstein.

Seiten



AssCompact ePaper

AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.