Allianz führt Ansammlungsbonus bei BU-Produkten ein | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Allianz führt Ansammlungsbonus bei BU-Produkten ein
09. November 2019

Allianz führt Ansammlungsbonus bei BU-Produkten ein

Mit dem Ansammlungsbonus, den die Allianz Leben für ihre Berufsunfähigkeitsversicherung eingeführt hat, werden Überschüsse aus der BU in einen Bonusbaustein eingebracht, im Allianz-Leben-Sicherungsvermögen angelegt und dort verzinst.


Mit dem Ansammlungsbonus, den die Allianz Leben für ihre Berufsunfähigkeitsversicherung eingeführt hat, werden Überschüsse aus der BU in einen Bonusbaustein eingebracht, im Allianz-Leben-Sicherungsvermögen angelegt und dort verzinst.

Allianz führt Ansammlungsbonus bei BU-Produkten ein

Neben dem reinen Risikoschutz können Allianz-Kunden in der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) jetzt auch sicherheitsorientiert Kapital aufbauen. Dazu hat Allianz Leben einen Ansammlungsbonus für die BU eingeführt. Dabei werden Überschüsse aus der BU in einen Bonusbaustein eingebracht, im Sicherungsvermögen von Allianz Leben angelegt und dort verzinst. Wer mit den Überschüssen Kapitalmarktchancen nutzen möchte, kann weiterhin auf die bereits bestehende Lösung BU Invest setzen. Zum Ablauf oder bei Tod steht bei beiden Varianten eine Kapitalzahlung zur Verfügung.

Die Neuregelung gilt für Tarife in der privaten Absicherung, in der bAV der Allianz, für Metall- und KlinikRente sowie im Versorgungswerk der Presse. In der privaten BU ist die Kapitalzahlung aus dem Ansammlungsbonus steuerfrei. Entsprechend den Regelungen in der bAV unterliegt die Kapitalauszahlung der Steuerpflicht und eventuell der Verbeitragung in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung. (ad)

Bild: © marcus_hofmann – stock.adobe.com




Ähnliche News

Das IVFP hat aktuell 37 SBU- und 15 SEU-Tarife eingehend untersucht. Je nach Berufsgruppe bieten Serviceversicherer zwischen 13 und 21 mit „exzellent“ bewertete SBU- und fünf mit „exzellent“ bewertete SEU-Produkte. Bei den Direktanbietern tun sich vor allem zwei Gesellschaften hervor. weiterlesen
Neben der BU bietet auch die Erwerbsunfähigkeitsversicherung eine gute Möglichkeit, die Arbeitskraft abzusichern. Aber wie sieht es konkret mit den Bedingungswerken und den Leistungen der am Markt befindlichen Produkte aus? Das Analysehaus MORGEN & MORGEN hat erstmals in einem aktuellen Rating 29 EU-Tarife von 18 Versicherern untersucht. Nur ein Tarif erhält die Höchstbewertung. weiterlesen
Mit „Arbeitskraftschutz Flex“ können Beschäftigte aus Branchen, die der Gewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie angeschlossen sind, ihre Arbeitskraft finanziell absichern. Die Branchenlösung stellt ein Konsortium bestehend aus den Versicherern Swiss Life, R+V und Allianz bereit. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.