Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Immobilien
4. Januar 2022
Allianz Real Estate und VGP mit neuem Logistik-Joint-Venture
The man and woman holds in hand a jigsaw puzzle. Business solutions, success and strategy concept.

Allianz Real Estate und VGP mit neuem Logistik-Joint-Venture

Allianz Real Estate und der europäische Anbieter von Logistik- und Gewerbeimmobilien VGP bauen ihre Zusammenarbeit mit der Gründung eines neuen Joint Ventures aus. Es entwickelt ein Portfolio von Logistikimmobilien in Deutschland, der Tschechischen Republik, Ungarn und der Slowakei.

Allianz Real Estate, die im Namen mehrerer Unternehmen der Allianz Gruppe handelt, und VGP, ein europäischer Anbieter von hochwertigen Logistik- und Gewerbeimmobilien, gründen ein neues 50/50-Joint-Venture. Dabei handelt es sich um das vierte Joint Venture zwischen Allianz Real Estate und VGP seit 2016. Es wird ein Portfolio von erstklassigen Logistikimmobilien in Deutschland, der Tschechischen Republik, Ungarn und der Slowakei entwickeln, wie beide Unternehmen bekannt gegeben haben.

Gemeinsames Ziel von Allianz Real Estate und VGP ist es, das Joint Venture innerhalb von fünf Jahren auf einen Bruttowert von 2,8 Mrd. Euro auszubauen, indem ausschließlich von VGP entwickelte Objekte gekauft werden.

Der europäische Anbieter, Entwickler, Verwalter und Eigentümer von Logistik- und Gewerbeimmobilien VGP verfügt über eine Pipeline von Objekten an rund 25 strategischen Standorten in Deutschland, der Tschechischen Republik, Ungarn und der Slowakei. Das Unternehmen besitzt und betreibt derzeit Objekte in zwölf europäischen Ländern.

„Wir sind uns der Auswirkungen bewusst, die der E-Commerce auf die Möglichkeiten des Marktes hat, in dem Onshoring und Bestandsmanagement in den Gebäudenetzwerken von entscheidender Bedeutung sind. Dank eines engagierten Logistikteams, das mit erstklassigen Partnern wie VGP zusammenarbeitet, sind wir der Zeit immer einen Schritt voraus und können unser globales Logistikportfolio weiter ausbauen, ein Bereich, der für Allianz Real Estate einen wichtigen strategischen Schwerpunkt darstellt“, sagt Kari Pitkin, Head of Business Development Europa bei Allianz Real Estate. 

„Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Allianz Real Estate auszubauen, da dieses neue Joint Venture VGP bessere Möglichkeiten für die Refinanzierung bietet und gleichzeitig die Immobilienbasis und die Entwicklungspipeline der Gruppe weiter ausbaut“, sagt Jan Van Geet, Chief Executive Officer bei VGP. (tk)

Bild: © REDPIXEL – stock.adobe.com