AXA schließt Übernahme der XL Group ab | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

AXA schließt Übernahme der XL Group ab
13. September 2018

AXA schließt Übernahme der XL Group ab

Mitte der Woche hat der französische Versicherungskonzern AXA nach Erlangung aller behördlichen Genehmigungen die Übernahme der XL-Gruppe abgeschlossen. Gemessen an den Beitragseinnahmen will AXA so zum Weltmarktführer für Schadenversicherungen im kommerziellen Industrieversicherungsbereich werden.


Mitte der Woche hat der französische Versicherungskonzern AXA nach Erlangung aller behördlichen Genehmigungen die Übernahme der XL-Gruppe abgeschlossen. Gemessen an den Beitragseinnahmen will AXA so zum Weltmarktführer für Schadenversicherungen im kommerziellen Industrieversicherungsbereich werden.


AXA schließt Übernahme der XL Group ab

Der französische Versicherungskonzern AXA hat am 12.09.2018 die im Frühjahr angekündigte Übernahme (AssCompact berichtete) des Industrie- und Rückversicherers XL Group Ltd. abgeschlossen. So will AXA gemessen an den Beitragseinnahmen zum Weltmarktführer für Schadenversicherungen im kommerziellen Industrieversicherungsbereich werden. AXA-CEO Thomas Buberl bezeichnete die Transaktion als eine einzigartige strategische Gelegenheit für den Konzern, sein bisher überwiegend auf Lebensversicherungen und Vermögensverwaltung ausgerichtetes Geschäftsmodell auf Schaden- und Unfallversicherungen zu verlagern.

Vor Abschluss der Transaktion wurden nach Unternehmensangaben alle üblichen Abschlussbedingungen erfüllt, auch die Aktionäre der XL-Gruppe haben ihre Zustimmung gegeben. Außerdem wurden alle notwendigen behördlichen Genehmigungen erlangt. (ad)




Ähnliche News

Der Asset-Manager DJE Kapital AG feiert sein 45-jähriges Jubiläum. Aktuell verwaltet DJE über 12,7 Mrd. Euro in den Bereichen individuelle Vermögensverwaltung, institutionelles Asset-Management sowie Publikumsfonds. weiterlesen
Dass Lemonade nun auch in Deutschland präsent ist, wurde mit viel Aufmerksamkeit verfolgt. Der digitale Versicherer könnte ein starker Treiber im Wandel der deutschen Versicherungswelt werden. Makler zeigen sich allerdings weniger überzeugt und kritisieren Beitragskalkulation und Bedingungswerk des Angebots. weiterlesen
Mit Banovo hat die Wüstenrot Bausparkasse AGeinen neuen Kooperationspartner. Das Münchner Start-up bietet Kunden der Bausparkasse künftig über die „Wüstenrot Wohnwelt“ komplette Badsanierungen zum Festpreis an. Dank digitaler 3D-Prozesse lässt sich die Planung von zu Hause aus realisieren. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.