Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Assekuranz
12. November 2021
Continentale baut Wohngebäudeversicherung aus
Happy family with cardboard boxes in their new house

Continentale baut Wohngebäudeversicherung aus

Die Continentale hat die Wohngebäudeversicherung ImmoGuard ausgebaut. Neben den Tarifen XL und XXL stehen nun auch ein „Top-Schutz“ sowie Zusatzbausteine zur Verfügung. Beispielsweise gibt es einen Schutzbrief für Mehrfamilienhäuser.

Im Bereich Sachversicherung baut die Continentale ihre Wohngebäudeversicherung ImmoGuard aus. Verbesserte Nachlässe für Neubauten, höhere Entschädigungsgrenzen und die Tarifvariante „Top-Schutz“ gehören nun zum Repertoire. Außerdem können Zusatzbausteine, zum Beispiel für erneuerbare Energien, oder ein Schutzbrief für Mehrfamilienhäuser gewählt werden.

Leistungskatalog ausgebaut

In den Tarifvarianten XL und XXL wird die Versicherungsleistung ausgebaut. Ein Beispiel: Kann das Haus nach einem Schaden nicht bewohnt werden, werden Hotelkosten bereits im XL-Tarif übernommen. Kunden bekommen bis zu 100 Euro pro Tag. Der XXL-Tarif enthält alle Leistungen des XL-Tarifs. Allerdings sind hier die Entschädigungsgrenzen höher. Zudem gibt es zusätzliche Leistungen, beispielsweise übernimmt die Continentale die Kosten bei Beschädigung elektrischer Anlagen bzw. Leitungen durch Tierbisse. Auch wenn nach einem Schaden alters- oder behindertengerecht wiederaufgebaut wird, werden die Mehrkosten erstattet.

Neue Variante „Top-Schutz“

Der „Top-Schutz“ erhöht die Entschädigungsgrenzen des XXL-Tarifs noch einmal. Außerdem bietet diese Variante Schutz vor unbenannten Gefahren, zum Beispiel mut- oder böswilliger Beschädigung des Gebäudes.

Zusatzbaustein: Schutzbrief für Mehrfamilienhäuser

Auch der Schutzbrief für Mehrfamilienhäuser ist neu. Dieser ist ein Zusatzbaustein für Mehrfamilienhäuser mit maximal 20 Wohneinheiten sowie dazugehörige Gemeinschaftsräume und -anlagen. Er ist an Vermieter gerichtet. Geboten wird ein 24-Stunden-Service für Notfälle, unter anderem Sanitär-, Elektro- und Heizungsinstallations-Service oder Schädlingsbekämpfung.

Schadenfreiheitsrabatt und Neubau-Nachlass

Darüber hinaus gibt es einen Schadenfreiheitsrabatt ab Erstbezug, der in Verbindung mit dem Neubau-Nachlass genutzt werden kann. Den Neubau-Nachlass gewährt die Continentale bis zu einem Gebäudealter von 37 Jahren. (lg)

Bild: © Pixel-Shot – stock.adobe.com