AssCompact suche
Home
Immobilien
22. Juni 2021
Cube Real Estate gründet eigene Immobilien-Anlagetochter
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Cube Real Estate gründet eigene Immobilien-Anlagetochter

Der mittelständische Immobilien-Projektentwickler Cube Real Estate hat einen eigenen Fonds-, Investment- und Asset-Manager gegründet. Die 2CP Cube Capital Partners AG soll vor allem die von Cube Real Estate selbst entwickelten Immobilien für noch aufzulegende Fonds ankaufen.

Cube Real Estate hat eine neue Tochtergesellschaft ins Leben gerufen: Die 2CP Cube Capital Partners AG („2CP“) ermöglicht institutionellen Investoren zukünftig über eigene Fonds Investitionen in die Asset-Klasse „Kleinteiliges Wohnen“. Der Fonds-, Investment- und Assetmanager konzentriert sich dabei vornehmlich auf Investments in verschiedene Wohnformen für Studenten, Berufspendler und Best Ager. In Zukunft sollen auch vermehrt Investitionen in Stadtquartiere erfolgen. Der Vorstand der Gesellschaft besteht aus Markus Rohmann und Thorsten Näbig.

Selbst entwickelte Immobilien in Fonds einbringen

Grundsätzlich ist die 2CP darauf ausgerichtet, von der Cube Real Estate entwickelte Immobilien für die noch aufzulegenden Fonds anzukaufen. Akquisitionen von Objekten Dritter seien durch ein gutes Netzwerk der Unternehmensgruppe ein weiterer Baustein für den Portfolioaufbau und würden opportunistisch erfolgen, sofern diese Immobilien den Qualitätsanforderungen der 2CP entsprächen. Aktuell ist das Unternehmen damit befasst, eine vollständig digitale Infrastruktur aufzubauen, um ein zeitgemäßes, effizientes und innovatives Fondsmanagement anzubieten.

Für den langfristigen Betrieb optimierte Assets

„Wir haben einen unmittelbaren Zugriff auf die qualitativ hochwertige Projektpipeline der Cube Real Estate“, erläutert Markus Rohmann. „Die Objekte, die 2CP von Cube Real Estate übernimmt, sind für den langfristigen Betrieb optimierte Assets. In diesen Gebäuden stecken sowohl das Know-how aus der Projektentwicklung als auch die Erfahrungen der integrierten Bewirtschaftung durch die Cube Life und die Cube Property Services. Das kommt den Investoren der Fonds der 2CP in Form nachhaltiger und attraktiver Erträge zugute.“ (mh)

Bild: © Olivier Le Moal – stock.adobe.com