AssCompact suche
Home
Assekuranz
10. Mai 2021
Dialog bringt neue Wohngebäudeversicherung
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Dialog bringt neue Wohngebäudeversicherung

Bei der neuen Wohngebäudeversicherung der Dialog profitieren Kunden unter anderem vom „Paket erneuerbare Energien“. Hiermit sind Schäden an auf dem Grundstück befindlichen Sonnenenergie-, Windkraft- und Wärmepumpenanlagen sowie Kleinwasserkraftwerken abgesichert.

Die Dialog, der Maklerversicherer der Generali in Deutschland, bietet ab sofort eine neue Wohngebäudeversicherung an: Abgedeckt sind unter anderem Schäden infolge grober Fahrlässigkeit, Überspannungsschäden durch Blitz, Schäden an Ladestationen für Elektrofahrzeuge, Mehrkosten durch Technologiefortschritt, Kosten für Wiederanpflanzungen von Bäumen und Sträuchern bis zu 3.000 Euro, Tierbiss-Schäden an elektrischen Leitungen bis zu 3.000 Euro und Nutzwärmeschäden sowie Gebäudebeschädigungen durch unbefugte Dritte. Im Versicherungsschutz enthalten ist auch ein Austausch von Armaturen, und auch Hotelkosten werden übernommen. Außerdem gibt es das „Paket erneuerbare Energien“. Hiermit sind Schäden an Sonnenenergieanlagen, Windkraftanlagen, Kleinwasserkraftwerken oder Wärmepumpenanlagen abgesichert, die am Gebäude oder auf dem Versicherungsgrundstück angebracht sind – unabhängig davon, ob die Anlagen überwiegend der Versorgung des versicherten Gebäudes dienen.

Wohngebäude Schutzbrief als Baustein

Mit dem Wohngebäude Schutzbrief, den die Dialog gemeinsam mit ihrem Partner Europ Assistance entwickelt hat und der als Baustein hinzugewählt werden kann, profitieren Kunden von zusätzlichen Dienstleistungen und Services, wie der Organisation der schadenbedingten Rückreise aus dem Urlaub, von Hausmeister- und Handwerkerdiensten, der Beseitigung von Gebäudeschäden und vielem mehr. Kunden können sich auch kostenfrei zu den Themen Gebäudesicherheit, Modernisierung und Sanierung beraten lassen.

Die Leistungsupdate-Garantie ist im Premium-Tarif automatisch und beitragsfrei eingeschlossen, zusätzlich zum vertraglich vereinbarten Versicherungsschutz. Die Best-Leistungsgarantie kann im Premium-Schutz als Baustein zugewählt werden und gilt nur im Wohnflächenmodell: Sollte ein Versicherer einen weitergehenden Leistungsumfang oder höhere Entschädigungsgrenzen anbieten als in der Dialog Wohngebäudeversicherung Premium, gewährt die Dialog ihren Kunden dieselben Leistungen oder Entschädigungsgrenzen. (ad)

Bild: © Robert Kneschke – stock.adobe.com