AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

die Bayerische bringt neue Online-Gewerbepolice
19. Oktober 2016

die Bayerische bringt neue Online-Gewerbepolice

Die neue Gewerbepolice der Versicherungsgruppe die Bayerische besteht aus den Produktlinien „BusinessSelect“ und „BusinessAll-Risk“ und beinhaltet eine Allgefahrendeckung sowie die Möglichkeit zum Online-Abschluss.


Die neue Gewerbepolice der Versicherungsgruppe die Bayerische besteht aus den Produktlinien „BusinessSelect“ und „BusinessAll-Risk“ und beinhaltet eine Allgefahrendeckung sowie die Möglichkeit zum Online-Abschluss.

die Bayerische bringt neue Online-Gewerbepolice

Die Versicherungsgruppe die Bayerische bringt eine neue Gewerbepolice auf den Markt, die eine Allgefahrendeckung und vollständig digitale Prozesse umfasst, einschließlich Online-Vergleichsrechner und Online-Abschluss. Die Police besteht aus den Produktlinien „BusinessSelect“ (Baustein-Tarif) und dem Premium-Tarif „BusinessAll-Risk“. Die Deckungssumme bei der Betriebs- und Produkthaftpflicht beträgt bis zu 10 Mio. Euro, eine Umweltbasis-Deckung ist zuwählbar.

Forderungsausfalldeckung inklusive

Der BusinessSelect-Tarif enthält die All-Risk-Absicherung, eine Betriebs- und Produkthaftpflicht und eine Geschäftsinhalt-Versicherung mit Schutz gegen Elementarschäden, unbekannte Gefahren, Glas- und Elektronik-Versicherung oder Ertragsausfall. Was in den Bedingungen nicht ausdrücklich anders geregelt ist, ist grundsätzlich mitversichert. Im Schadenfall kann der Unternehmer die Beweislast auf die Bayerische verlagern. Auch wenn jemand einem anderen Menschen einen Schaden zufügt und dafür nicht zahlen kann, springt die Forderungsausfalldeckung ein und übernimmt den finanziellen Schaden. (ad)




Ähnliche News

Muss eine Betriebsschließungsversicherung (BSV) bei einer coronabedingten Schließung zahlen? Diese Frage beschäftigt derzeit zahlreiche Gerichte in Deutschland. Das Oberlandesgericht Hamm hat sich nun auf die Seite der Versicherer geschlagen – und widerspricht damit einem Urteil des Landgerichts Mannheim. weiterlesen
HDI ermöglicht nun auch den volldigitalen Abschluss in der Berufs- und Vermögensschadenhaftpflicht für Freiberufler. Nachdem der Versicherer mit „Firmen Digital“ bereits in den digitalen Abschluss für Firmenversicherungen eingestiegen ist, folgt nun die Abschlussstrecke TAA für Freie Berufe. weiterlesen
Mit dem SI-Handelsschutz bietet die SIGNAL IDUNA ab Ende Juli eine Vielgefahren-Versicherung für Handelsbetriebe, mit der sich Firmen gegen existenzgefährdende Risiken absichern können. Dabei hat der Versicherer Leistungspakete geschnürt, die sich flexibel an den jeweiligen Bedarf anpassen lassen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.