Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Assekuranz
24. Oktober 2021
die Bayerische bringt Zahnzusatz-Sofort-Baustein
Patient using smartphone in dental office. Two female doctors preparing the procedure. concept of dental health and hygiene

die Bayerische bringt Zahnzusatz-Sofort-Baustein

Mit dem neuen Sofort-Baustein in den Zahnzusatztarifen der Versicherungsgruppe die Bayerische können Kunden ihren Versicherungsschutz noch während laufenden Behandlungen buchen. Die Bayerische leistet dann sofort und bei Bedarf auch rückwirkend.

Die Versicherungsgruppe die Bayerische hat ihre Zahnzusatzversicherung um einen Sofort-Baustein erweitert. Dieser springt ein, wenn es eigentlich schon zu spät ist. Damit können Kunden „direkt auf dem Zahnarztstuhl“ ihren Versicherungsschutz buchen und ohne Wartezeit medizinisch notwendige Behandlungen durchführen lassen. Die Bayerische leistet dann sofort und bei Bedarf sogar rückwirkend.

Der neue Baustein Zahn Sofort kann zu allen vier Zahntariflinien der Bayerischen hinzugewählt werden. Die Leistungsstaffel umfasst 1.500 Euro, sprich 750 Euro pro Kalenderjahr. Die Laufzeit des Bausteins endet automatisch nach zwei Jahren. Eine gesonderte Kündigung ist hierfür nicht erforderlich. Der vom Kunden ausgewählte Zahn-Tarif bleibt weiterhin bestehen und leistet bei künftigen Behandlungen im Rahmen der Versicherungsbedingungen. (ad)

Bild: © Felix – stock.adobe.com