Die Favoriten der VEMA-Makler in bAV, bKV und Gruppenunfall | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Die Favoriten der VEMA-Makler in bAV, bKV und Gruppenunfall
06. Januar 2020

Die Favoriten der VEMA-Makler in bAV, bKV und Gruppenunfall

Seit geraumer Zeit befragt die VEMA ihre Partner zur Produktqualität in verschiedenen Sparten. Im Ergebnis lassen sich die favorisierten Anbieter der VEMA-Partner ermitteln. Zu Jahresbeginn hat die Maklergenossenschaft die Favoritenliste der VEMA-Partner in der bAV, der bKV und der Gruppenunfall veröffentlicht.


Seit geraumer Zeit befragt die VEMA ihre Partner zur Produktqualität in verschiedenen Sparten. Im Ergebnis lassen sich die favorisierten Anbieter der VEMA-Partner ermitteln. Zu Jahresbeginn hat die Maklergenossenschaft die Favoritenliste der VEMA-Partner in der bAV, der bKV und der Gruppenunfall veröffentlicht.


Die Favoriten der VEMA-Makler in bAV, bKV und Gruppenunfall

Die VEMA führt in regelmäßigen Abständen Makler-Befragungen zur Produktqualität in verschiedenen Sparten durch. In den jüngsten Umfragen wurde nach den favorisierten Anbietern im Bereich der betrieblichen Versorgung gefragt. Die Partner- und Mitgliederbetriebe der Genossenschaft wurden um ihre Einschätzung der Anbieter betrieblicher Altersversorgung (hier aufgrund der Relevanz nur die Anbieter von Direktversicherungen), betrieblicher Krankenversicherung und Gruppenunfallversicherung gebeten. Hintergrund ist, dass der Bereich der betrieblichen Versorgung für Versicherungsmakler immer interessanter wird. Arbeitgeber wissen mittlerweile darum, dass derartige Zusatzleistungen sie für den begehrten Nachwuchs attraktiver macht.

Im Rahmen der Umfragen wurden die Partnerbetriebe der VEMA gebeten, die drei meistgenutzten Anbieter in den jeweiligen Sparten zu nennen. Zu bewerten galt es die Produktqualität, die Qualität der Antragsbearbeitung und Policierung, und auch nach den Erfahrungen im Leistungsfall wurde gefragt.

Die Favoriten in den drei abgefragten Sparten bAV, bKV, Gruppenunfall

Die nach Nennung für das Neugeschäft wichtigsten Anbieter der Direktversicherung sind aus Sicht der VEMA-Partner (442 Nennungen):

  • 1. Allianz (29%)
  • 2. Alte Leipziger (16%)
  • 3. Swiss Life (9%)

Bei den Anbietern der bKV sehen VEMA-Makler diese drei Versicherer ganz vorne (159 Nennungen):

  • 1. Hallesche (35%)
  • 2. SDK (20%)
  • 3. Gothaer (9%)

Beim Klassiker der Gruppenunfallversicherung wählten VEMA-Makler diese drei Versicherer an die Spitze (256 Nennungen):

  • 1. Die Haftpflichtkasse (15%)
  • 2. Gothaer (13%)
  • 3. Zurich (12%)

 

Bild: © Yury Zap – stock.adobe.com




Ähnliche News

Die InterRisk hat einen neuen Unfallversicherungstarif auf den Markt gebracht. Außerdem hat der Versicherer die Berufseinstufung auf drei Berufsgruppen umgestellt und wirbt damit, dass der Tarif deutlich günstiger geworden ist. weiterlesen
Die sogenannte „Psychoklausel“ ist auch in der privaten Unfallversicherung wirksam. Das hat das Oberlandesgericht Dresden beschlossen. Demnach besteht kein Versicherungsschutz für Unfälle, in deren Folge psychische Krankheiten ohne organische Ursache auftreten. weiterlesen
Beschäftigte sind gesetzlich unfallversichert. Dies gilt jedoch nicht für Gäste, die zu einer Gesellschaftsjagd eingeladen sind. In einem aktuellen Urteil des Hessischen Landessozialgerichts ging es konkret um einen Hundeführer und einen Treiber. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.