AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Diese Versicherer überzeugen im Internet
04. Dezember 2020

Diese Versicherer überzeugen im Internet

Auch in diesem Jahr hat der AMC die Internetauftritte von deutschen Versicherern beleuchtet. Hat die Corona-Krise für spürbare Vorstöße in Sachen Kommunikationsmöglichkeiten auf den Websites gesorgt? Welche Versicherer schneiden mit ihren Auftritten am besten ab? Und was haben die Versicherer für ihre Internetseiten auf der Agenda?

1 / 2


Auch in diesem Jahr hat der AMC die Internetauftritte von deutschen Versicherern beleuchtet. Hat die Corona-Krise für spürbare Vorstöße in Sachen Kommunikationsmöglichkeiten auf den Websites gesorgt? Welche Versicherer schneiden mit ihren Auftritten am besten ab? Und was haben die Versicherer für ihre Internetseiten auf der Agenda?

Diese Versicherer überzeugen im Internet

Seit 1996 analysiert das Branchennetzwerk AMC im Rahmen der Studie „Die Assekuranz im Internet“ jährlich die Internetauftritte der deutschen Versicherer. Nun liegen die Ergebnisse der aktuellen Auflage vor, für die insgesamt 124 Webseiten von Gesellschaften im Zeitraum von September bis Oktober 2020 geprüft. Ziel der Analyse ist es, Standards und Trends in den Web-Auftritten von Versicherern auszumachen und zu beleuchten, wie sich die Qualität weiterentwickelt. Laut AMC hat sich seit einigen Jahren ein breites Mittelfeld etabliert mit einer großen Gruppe guter Websites. Einige Gesellschaften können mit ihren Internetauftritten besonders glänzen, anderen weisen laut Analyse noch größere Schwachstellen auf

Apps und Videoberatung im Aufwärtstrend

Eine herausragende Website bietet neben klassischen Produkt- und Serviceansätzen auch Apps und Videoberatung mit Experten vor Ort, sobdie Ausgangsbetrachtung der Studienautoren vom AMC. Was App-Services und Beratung via Video angeht, sehen sie einen Aufwärtstrend hin zum „New Normal“ in den kommenden Jahren.

Luft nach oben in Sachen Leichtigkeit

Mit nutzerzentrierten Inhalten, die sich auf allen Geräten perfekt ausspielen lassen und dabei leicht und lebendig wirken, kann nur eine eher kleine Gruppe an Anbietern aufwarten. Doch selbst diese Gesellschaften kommen in puncto Leichtigkeit bei ihren Webseiten über zarte Ansätze kaum hinaus, so ein Fazit der Studie. „Wo wir in Zeiten von Corona deutliche Sprünge in den Kommunikationsangeboten erwartet hätten, bleibt es insgesamt eher klassisch,“ fasst AMC-Studienleiterin Désirée Schubert zusammen.

Anna, Allie oder Alfred – Chatbots im Kommen

Dennoch setzen einige Versicherer neben Telefon und Kontaktformular auch auf Chats und Chatbots als virtuelle Versicherungsexperten. Gerade beim Einsatz von Chatbots, die Kunden bei allgemeinen und häufigen Fragen unterstützen und dann zur persönlichen Betreuung weiterleiten, zeigt sich eine leichte Zunahme. Dabei heißen die freundlichen Internethelfer Anna, Alli oder Alfred und versprühen menschlichen Charme.

Seite 1 Diese Versicherer überzeugen im Internet

Seite 2 Informationen kompakt auf einen Blick




Ähnliche News

Im Rahmen einer Studie wollte die Managementberatung EY Innovalue von Versicherern und Maklern wissen, welche Unternehmen der Assekuranz als besonders innovativ wahrgenommen werden. Wie die Umfrage zeigt, scheint es den einen Innovationsführer nicht zu geben. Doch einige Anbieter punkten. weiterlesen
Die BfV AG und Greiff Capital haben eine neue Partnerschaft verkündet. Das Freiburger Fondshaus wird seine Fondsvermögensverwaltung GreiffSELECT zukünftig über die digitale Abschlussstrecke der BCA-Tochter anbieten. weiterlesen
Es gibt wieder eine neue Folge des Digital Insurance Podcast. Diesmal spricht Podcaster Jonas Piela mit Jens Arndt, CEO der myLife Lebensversicherung AG, darüber, was mittelständische Versicherer jetzt tun müssen, um im digitalen Wandel weiterhin relevant zu bleiben und zu wachsen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.