ERGO Pensionsfonds erweitert Longial PensionsPlan | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

ERGO Pensionsfonds erweitert Longial PensionsPlan
13. März 2020

ERGO Pensionsfonds erweitert Longial PensionsPlan

Im Rahmen ihres Longial PensionsPlan bietet die ERGO Pensionsfonds AG nun weitere Features an, die mehr Flexibilität in der Auszahlung und bei der Rückdeckungsversicherung gestatten.


Im Rahmen ihres Longial PensionsPlan bietet die ERGO Pensionsfonds AG nun weitere Features an, die mehr Flexibilität in der Auszahlung und bei der Rückdeckungsversicherung gestatten.

ERGO Pensionsfonds erweitert Longial PensionsPlan

Seit 2017 bietet die ERGO Pensionsfonds AG den Longial PensionsPlan an. Mit neuen, sofort verfügbaren Produktfeatures werden Kapitalzahlungen sowie die Integration von Rückdeckungsversicherungen künftig noch flexibler: Kapitalleistungen können auf Wunsch des Versorgungsberechtigten nun auch auf bis zu zwölf gleich hohe Jahresraten verteilt ausgezahlt werden. Für Arbeitgeber heißt das: Zusätzliche Versorgungszusagen, die heute noch Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) belasten, sind auslagerbar.

Rückdeckungsversicherungen, beispielsweise für Versorgungszusagen für Gesellschafter-Geschäftsführer, können jetzt beitragspflichtig fortgeführt werden. Dem Unternehmen bleibt so der Versicherungsschutz für vorzeitige Leistungsfälle wie Berufsunfähigkeit in voller Höhe erhalten. Ab sofort ist ein Versicherungsnehmerwechsel möglich. Der Pensionsfonds wird dann Versicherungsnehmer der Rückdeckungsversicherung. Unternehmen können jetzt bei Rentenbeginn zwischen zwei Optionen wählen, ob aus der eingebrachten Rückdeckungsversicherung eine einmalige Kapitalleistung oder die lebenslang laufende Rentenleistung an den Pensionsfonds fließen soll.

Bild: © m.mphoto – stock.adobe.com




Ähnliche News

Aon baut sein Dienstleistungsangebot aus. Das Beratungsunternehmen für betriebliche Altersversorgung hat einen eigenen Pensionsfonds als bAV-Durchführungsweg gestartet. Künftig können Firmen ihre bestehenden Pensionsverpflichtungen auf die neu gegründete UnitedPensions Deutschland AG auslagern. weiterlesen
Für Unternehmen mit Pensionszusagen ergeben sich bei steigenden Pensionsrückstellungen und sinkendem Rechnungszins bilanzielle Mehrbelastungen. Firmen, die ihre Verpflichtungen auf einen Pensionsfonds auslagern wollen, bietet die Longial einen eigenen Pensionsplan innerhalb eines Pensionsfonds, der alle Verpflichtungen übernimmt. weiterlesen
Zum 01.10.2016 bringt die ALTE LEIPZIGER Pensionsfonds AG in Zusammenarbeit mit der HSBC Global Asset Management (Deutschland) GmbH ein Individual-Pension-Funding-Modell für Pensionsfonds-Auslagerungen auf den Markt, bei dem die Kapitalanlage auf die Zahlungen ausgerichtet ist, die ein Pensionsfonds Jahr für Jahr leisten muss. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.