AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Erste Pflege-Branchenlösung startet mit geänderter Konsortialaufteilung
04. Januar 2021

Erste Pflege-Branchenlösung startet mit geänderter Konsortialaufteilung

Wie die Versicherer R+V, Barmenia und DFV mitteilen, startet der Vertrieb für die erste tariflich geregelte Pflegeversicherung wie geplant zu Anfang 2021. Allerdings informieren sie auch über eine kurzfristige Änderung in der Konsortialaufteilung.

1 / 3


Wie die Versicherer R+V, Barmenia und DFV mitteilen, startet der Vertrieb für die erste tariflich geregelte Pflegeversicherung wie geplant zu Anfang 2021. Allerdings informieren sie auch über eine kurzfristige Änderung in der Konsortialaufteilung.


Erste Pflege-Branchenlösung startet mit geänderter Konsortialaufteilung

Es ist die erste tarifliche Pflegezusatzversicherung Deutschlands. Die IG BCE und der Arbeitgeberverband BAVC hatten sich in der vergangenen Tarifrunde auf die Einrichtung der "CareFlex Chemie" geeinigt. Die Zusatzversicherung steht demnach allen Tarifbeschäftigten der Chemie- und Pharmaindustrie offen. Auf Versichererseite hatten sich dazu die R+V Krankenversicherung, die Barmenia Krankenversicherung und die Deutsche Familienversicherung (DFV) in einem Konsortium zusammengefunden.

Kurz vor dem Vertriebsstart zu Anfang 2021 gab es nun aber noch eine Verschiebung in der Konsortialaufteilung: Demnach wollen die R+V und die Barmenia das Konsortium künftig gemeinsam paritätisch fortführen. Die DFV scheidet als Konsorte aus, wird dem Konsortium aber als Rückversicherer verbunden bleiben. Für die Kunden und Partner ändert sich dadurch nichts, betonen die Unternehmen. Die R+V ist weiterhin geschäftsführender Konsortialführer, die Barmenia übernimmt die Konsortialführerschaft für Produkt und Bestandsführung.

Seite 1 Erste Pflege-Branchenlösung startet mit geänderter Konsortialaufteilung

Seite 2 Risiko für DFV zu hoch

Seite 3 Pflegeversicherung für eine ganze Branche






AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.