Ex-Interhyp-Vorstand zu Finanzchef24 gewechselt | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Ex-Interhyp-Vorstand zu Finanzchef24 gewechselt
22. März 2017

Ex-Interhyp-Vorstand zu Finanzchef24 gewechselt

Benjamin Papo, der zuletzt als Direktor der ING-DiBa die Programm- und Projektsteuerung sowie das Programm zur digitalen Transformation der Bank verantwortet hat, ist seit 01.02.2017 Geschäftsführer von Finanzchef24.


Benjamin Papo, der zuletzt als Direktor der ING-DiBa die Programm- und Projektsteuerung sowie das Programm zur digitalen Transformation der Bank verantwortet hat, ist seit 01.02.2017 Geschäftsführer von Finanzchef24.


Ex-Interhyp-Vorstand zu Finanzchef24 gewechselt

Seit 01.02.2017 verstärkt Benjamin Papo als CEO das Team des digitalen Versicherungsmaklers für Gewerbeversicherungen, Finanzchef24. Papo war zuvor 13 Jahre für die Interhyp AG und zwei Jahre für die ING-DiBa AG tätig.

Bei der Interhyp wurde Benjamin Papo 2010 im Alter von 33 Jahren zum Vorstand für das Privatkundengeschäft berufen. In dieser Position verantwortete er bis 2015 deutschlandweit über 400 Mitarbeiter und knapp 5 Mrd. Euro Finanzierungsvolumen. Zuletzt verantwortete Papo als Direktor der ING-DiBa die Programm- und Projektsteuerung sowie das Programm zur digitalen Transformation der Bank.

„Die Digitalisierung der Versicherungsbranche bietet enorme Wachstumspotenziale. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit den etablierten Marktteilnehmern die Zukunft der Branche aus Kundensicht neu zu gestalten.“ Entscheidend sei eine effiziente Kombination aus innovativen Technologien und Datenmodellen sowie digitalen Vertriebskanälen und traditioneller Beratungskompetenz, so Papo zu seiner neuen Aufgabe. (ad)




Ähnliche News

Seit Anfang April leitet Ulrich Schaller beim Spezialversicherer Beazley die Speciality Lines in Deutschland. Darüber hinaus verantwortet er myBeazley, eine Online-Plattform zur Platzierung von Spezialversicherungsprodukten für KMU. weiterlesen …
Alex Baumgardt, der von der Syncreon Deutschland GmbH kommt, verantwortet ab Anfang Juni das IT-Ressort bei der Verti Versicherung AG. Sein Vorgänger Luis Diez widmet sich neuen Aufgaben innerhalb des MAPFRE-Konzerns. weiterlesen …
Beim Versicherungsombudsmann hat Anfang des Monats der Amtswechsel von Prof. Günter Hirsch auf seinen Nachfolger Dr. h. c. Wilhelm Schluckebier stattgefunden. Anlässlich des Stabwechsels fand nun am 10.04.2019 eine feierliche Veranstaltung mit 150 Gästen statt. weiterlesen …


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.