Fonds Finanz startet neue Kunden-App für Makler | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Fonds Finanz startet neue Kunden-App für Makler
19. April 2016

Fonds Finanz startet neue Kunden-App für Makler

Der Maklerpool Fonds Finanz hat für seine Vertriebspartner eine Kunden-App entwickelt. Die Kunden der angebundenen Makler können damit ihre Versicherungsverträge verwalten. Die App kann ab sofort in den gängigen Internetstores kostenfrei heruntergeladen werden.


Der Maklerpool Fonds Finanz hat für seine Vertriebspartner eine Kunden-App entwickelt. Die Kunden der angebundenen Makler können damit ihre Versicherungsverträge verwalten. Die App kann ab sofort in den gängigen Internetstores kostenfrei heruntergeladen werden.

Fonds Finanz startet neue Kunden-App für Makler

Fonds Finanz bietet einen neuen digitalen Service: Versicherungsmaklern, die mit dem Pool zusammenarbeiten, steht nun eine individualisierbare Kunden-App mit dem Namen „Meine FinanzApp“ zur Verfügung. Für die Kunden der Makler bietet die App die Möglichkeit, über den Vertragsmanager eine digitale Übersicht über ihre Verträge zu erstellen, die sie selbst einpflegen, verwalten und auch mit neuen Angeboten vergleichen können. Der Makler kann dabei auf den jeweiligen Kundenordner zugreifen und diesen über sein eigenes Verwaltungsprogramm einsehen und individuell anpassen.

Die App enthält zudem einen News-Bereich, der in verschiedene Themenfelder unterteilt ist. In diese kann der Makler entweder selbst aktuelle Nachrichten und Informationen einpflegen oder auf das Angebot des Maklerpools zurückgreifen. Zudem ist auch ein Privathaftpflichtrechner enthalten, dem weitere Rechner folgen sollen. Ein Schadenfall-Formular für die unmittelbare Aufnahme und Meldung von Kfz-Schäden ergänzt die App-Funktionen. (bh)




Ähnliche News

Das Portal für die Bewertung von Finanzdienstleistern whofinance.de, hat eine aktuelle Bestenliste der 200 bestbewerteten Finanzberater für Berufseinsteiger veröffentlicht. weiterlesen
In ihren Vergleichsrechner SMART COMPARE hat die Smart InsurTech AG nun einen Tarifcheck nach Verbraucherschutzkriterien wie etwa von Stiftung Warentest integriert. Neben dem quantitativen Vergleich können angebundene Makler ihren Kunden somit auch eine qualitative Bewertung ihrer Tarife anbieten. weiterlesen
Vor Kurzem startete das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) die Softwarte „fairgleichen.net“, um einen „fairen“ Vergleich von Rentenversicherungstarifen anhand von qualitativen Kriterien zu ermöglichen. Neben der Privatrente hat das IVFP nun auch die ersten Tarife der Basisrente in das Tool integriert. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.