AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Generali Deutschland bietet neue Cyber-Service-Versicherung an
20. August 2020

Generali Deutschland bietet neue Cyber-Service-Versicherung an

Mit der Cyber-Service-Versicherung für Firmenkunden erweitert die Generali ihre Angebotspalette zur Vorbeugung von Schäden. Wenn doch ein Schaden eintritt, wartet die Versicherung mit diversen Assistance-Leistungen auf. 


Mit der Cyber-Service-Versicherung für Firmenkunden erweitert die Generali ihre Angebotspalette zur Vorbeugung von Schäden. Wenn doch ein Schaden eintritt, wartet die Versicherung mit diversen Assistance-Leistungen auf. 


Generali Deutschland bietet neue Cyber-Service-Versicherung an

Die Generali Deutschland Versicherung bietet eine neue Cyber-Service-Police für Firmenkunden an. Es handelt sich dabei um ein Assistance-Paket für Unternehmer, Gewerbetreibende und Selbstständige. Es beinhaltet sowohl Maßnahmen zur Vermeidung von Angriffspunkten als auch die schnelle Hilfe bei Cyber-Attacken. Das neue Assistance-Produkt für Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitern ist Bestandteil der UNTERNEHMENSSICHERUNGSPOLICE der Generali Deutschland Versicherung. Im Rahmen dieser Police lässt sich ein Rundum-Schutz aus den Bausteinen Haftpflicht, Sach-Inhalt, Ertragsausfall, Glasbruch, Gefahren der Technischen Versicherung, Werkverkehr sowie Kühlgut-, Tiefkühlgut- und Medikamentenverderb zusammenstellen.

Präventive Maßnahmen

Ein wichtiger Bestandteil des neuen Angebots ist eine Check-Liste für eine bessere Cyber-Sicherheit des Kunden. Damit ist es möglich, frühzeitig im Hinblick auf mögliche Cyber-Vorfälle zu sensibilisieren. Die präventiven Maßnahmen zur Vorbeugung gegen Cyber-Angriffe beinhalten darüber hinaus einen jährlichen Check-up-Call, Präventionsschulungen sowie Installations-, Webseiten- und Verdachtschecks. Zudem organisiert die Generali für ihre Firmenkunden ein Back-up-Konzept zur Datenspeicherung in einer Cloud.

Leistungspaket im Schadenfall

Falls doch einmal etwas passiert, bietet die Cyber-Service-Versicherung der Generali ein umfangreiches Leistungspaket. Dazu zählen eine Cyber-Forensik durch einen IT-Help-Desk, die Organisation sowie Kostenübernahme für weitergehende Cyber-Forensik und Datenrettungsmaßnahmen. Hinzu kommen ausführliche Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Kommunikation (PR-Maßnahmen) und Recht sowie eine psychologische Betreuung. (bh)

Bild: © photon_photo – stock.adobe.com




Ähnliche News

Im Rahmen der neuen Internetversicherung aus dem Haus der Nürnberger erhalten Kunden Schutz vor Cyberkriminalität. Zusätzlich gibt es einen Rundum-Support durch IT-Experten sowie juristische und psychologische Erstberatung im Schadenfall. weiterlesen
Der Cyberschutz der ERGO für ausgewählte Branchen lässt sich nun über den Online-Kalkulator abschließen. Der Branchentarif umfasst eine komplette Cyberdeckung mit den Bausteinen Drittschäden, Eigenschäden und Serviceleistungen bzw. Kostenübernahme. weiterlesen
Laut „Bundeslagebild Cybercrime 2019“ des Bundeskriminalamts registrierte die deutsche Polizei im vergangenen Jahr 100.514 Fälle von Cybercrime. Das sind über 15% mehr als 2018. Die Schäden werden auf über 100 Mrd. Euro geschätzt. Kriminelle machten sich auch die Corona-Krise zunutze. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.