Gewerbeversicherung24: Vom Online-Makler zur Vertriebsplattform | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Gewerbeversicherung24: Vom Online-Makler zur Vertriebsplattform
22. Oktober 2018

Gewerbeversicherung24: Vom Online-Makler zur Vertriebsplattform

Gewerbeversicherung24 vollzieht den Wandel hin zur Technologieplattform für Versicherer, Banken, Pools und Verbünde. Selbst sieht sich das Unternehmen dabei als meist genutztes Gewerbeportal im Maklerbereich.


Gewerbeversicherung24 vollzieht den Wandel hin zur Technologieplattform für Versicherer, Banken, Pools und Verbünde. Selbst sieht sich das Unternehmen dabei als meist genutztes Gewerbeportal im Maklerbereich.


Gewerbeversicherung24: Vom Online-Makler zur Vertriebsplattform

Nicht nur Unternehmen der etablierten Versicherungswirtschaft befinden sich in der Transformation, sondern auch die jungen Marktplayer verändern sich nach ihren ersten Erfahrungen am Markt. Ein Beispiel hierfür ist Gewerbeversicherung24, das sich vom Online-Makler für Gewerbeversicherungen zu einer Technologieplattform für Versicherer und Vertrieb entwickelt. Das Unternehmen kooperiert dabei neben Versicherern unter anderem mit Pools, Verbünden und Maklerverwaltungsprogrammen. Zudem soll der Bankenvertrieb und die Zusammenarbeit mit Industriemaklern aufgebaut werden. Dafür steht die Technologie von Gewerbeversicherung24 als White-Label-Version zur Verfügung. So arbeitet beispielsweise auch der Maklerverbund germanbroker.net mit der Plattform.

Vollintegrierte Plattform

Geschäftsführer Christopher Leifeld geht davon aus, dass Gewerbeversicherung24, ein Schwesterunternehmen von Policen Direkt, das meist genutzte Gewerbeportal im Maklerbereich ist. Der Mitarbeiterstamm sei dabei mittlerweile auf über 35 Mitarbeiter angewachsen, die Zahl der Versicherungspartner liege bei über 45, die der Vertriebs-Partner bei über 80. Zum Angebot gehört ein Vergleichsrechner, vielmehr aber auch Bedarfsanalyse, Ausschreibungsplattform, Bedingungsvergleich und auch ein Back-Office für fachlichen Support.

Nachholbedarf im Datenaustausch mit Versicherern

Bei der digitalisierten Zusammenarbeit mit Versicherern sieht Leifeld noch Aufholbedarf, wie er im Gespräch mit AssCompact erklärt. Noch liefen zu wenige Prozesse digital, der Datenaustausch erfolge oft noch per pdf. Entsprechend würden an dieser Stelle die Kosten für Plattformen im Allgemeinen weiter hoch bleiben.

Gedanklich bereitet sich Gewerbeversicherung24 dennoch schon auf die nächsten Schritte vor. Ziel ist die Realisierung einer umfassenden Vertriebsplattform, die auch die Bereiche Kfz und private Risiken enthalten soll. (bh)




Ähnliche News

Millionen Erwerbstätige haben Probleme wegen Alkohol und Computerspielen – mit enormen Folgen für die Arbeitswelt. So ist der Krankenstand bei Betroffenen doppelt so hoch, wie aus dem aktuellen DAK-Gesundheitsreport hervorgeht. Erstmals beleuchtet der Bericht auch das Thema Computerspielsucht. weiterlesen …
Gaming und eSports erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Für Versicherer eröffnen sich dabei Werbe- und Sponsoringchancen mit nahezu dem gleichen Potenzial wie in etablierten Sportarten. Auf der Konferenz „Games, Gaming & eSports im Versicherungsmarketing“ stellten Versicherer Beispiele aus der Praxis vor. weiterlesen …
Bereits in sechster Auflage hat die Helvetia ihr ca. 100-seitiges Vertriebskompendium herausgebracht. Es liefert Zahlen, Daten und Fakten aus der Finanz- und Versicherungswelt und ist als Unterstützung für die Helvetia-Vertriebspartner gedacht. weiterlesen …


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.