HDI Systeme AG beruft neuen Vorstand | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

HDI Systeme AG beruft neuen Vorstand
12. März 2019

HDI Systeme AG beruft neuen Vorstand

Das Ressort „Querschnitt & Service Operation“ der HDI Systeme AG fällt ab dem 01.04.2019 in die Zuständigkeit des neuen Vorstands Jens Köwing. Er löst Michael Krebbers ab, der das Ressort bisher kommissarisch geleitet hat.


Das Ressort „Querschnitt & Service Operation“ der HDI Systeme AG fällt ab dem 01.04.2019 in die Zuständigkeit des neuen Vorstands Jens Köwing. Er löst Michael Krebbers ab, der das Ressort bisher kommissarisch geleitet hat.


HDI Systeme AG beruft neuen Vorstand

Jens Köwing wird zum 01.04.2019 Vorstand für das Ressort „Querschnitt & Service Operation“ bei der HDI Systeme AG. In seiner neuen Funktion beim IT-Dienstleister der HDI Gruppe unter dem Dach der Talanx AG löst er Michael Krebbers ab, der das Ressort bisher kommissarisch geleitet hat. Nach der Neuausrichtung der HDI Systeme AG im vergangenen Sommer ist damit nun das Vorstandsgremium der Gesellschaft komplett.

Jens Köwing arbeitet seit 2012 bei der HDI Systeme AG, zunächst als Leiter des IT-Controllings, seit 2015 als Leiter des Bereichs Holding IT-Supply. Zuvor war der 42-jährige Wirtschaftsinformatiker als Berater bei Accenture für die Themen IT-Strategie und IT Financial Management und als Projektleiter bei IT-Dienstleistungsgesellschaften im Siemens-Konzern tätig.

Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Michael Krebbers, Dr. Thomas Kuhnt und Herbert Rogenhofer wird Jens Köwing die Weiterentwicklung der Konzern-IT vorantreiben. Ein Aufgabenschwerpunkt ist die Optimierung der Zusammenarbeit von IT und Fachbereichen. (ad)

Lesen Sie auch: Talanx verknüpft HDI Service AG stärker mit operativen Geschäftsbereichen




Ähnliche News

Als neuer Direktor Sales Institutionelle Kunden ist Stefan Schütte zukünftig bei Universal-Investment für den Gewinn neuer Kunden im deutschsprachigen Raum und im weiteren europäischen Ausland mitverantwortlich. Schütte kommt von der ALTE LEIPZIGER. weiterlesen
Mit Dr. Thomas Steinruck, der von der Helvetia kommt, beruft Chubb einen Manager für Kunst- und Wertsachenversicherungen (Fine Art & Specie) für die Schweiz, Deutschland und Österreich. In dieser neu geschaffenen Position ist er für die Produkteinführung und das weitere Wachstum der Versicherungen verantwortlich. weiterlesen
Die Allianz Leben bekommt zum 01.01.2020 mit Andreas Wimmer einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Sein bisheriges Ressort „Firmenkunden“ übernimmt dann Laura Gersch. Der derzeitige Vorstandsvorsitzende Markus Faulhaber scheidet zum Jahresende 2019 aus dem Vorstand aus. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.