AssCompact suche
Home
Software
Hypoport startet Digitalplattform für die Versicherungsbranche
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Hypoport startet Digitalplattform für die Versicherungsbranche

Die 100%-ige Hypoport-Konzerntochter Smart InsurTech GmbH verfügt über eine vollintegrierte digitale Plattform für die Versicherungsbranche und bietet eine Komplettlösung für Beratung, Produktvergleich und Verwaltung von Versicherungsverträgen praktisch aller Anbieter.

Die Hypoport AG, die unter anderem die digitale Kreditvermittlungsplattform Europace betreibt, erweitert ihr Angebot im Versicherungssegment: Die 100%-ige Konzerntochter Smart InsurTech GmbH verfügt über eine vollintegrierte digitale Plattform für die Versicherungsbranche und bietet eine Komplettlösung für Beratung, Produktvergleich und Verwaltung von Versicherungsverträgen praktisch aller Anbieter. Durch die Übernahmen der NKK Programm Service AG, der Innosystems GmbH und der maklersoftware.com GmbH, die vorerst mit ihren Marken unter dem Dach von Smart InsurTech bestehen bleiben, baut das Unternehmen auf bewährte Systeme auf.

Über die integrierte Plattform wird der webbasierte Austausch mit den Versicherungsunternehmen ermöglicht und der Vermittler von zeitraubenden Verwaltungstätigkeiten entlastet. Neben den klassischen Beratungs- und Vertriebsfunktionen schafft die Plattform eine einheitliche Schnittstelle zwischen Vermittlern und Versicherungsunternehmen. Von der Bestandsübertragung über die Policierung bis zur Provisionsabrechnung können alle Prozesse ohne Medienbruch abgedeckt werden. Die abgedeckten Prozesse, unter anderem Tarifierung, automatisierte Policierung und Verwaltung, Bestandsdaten- und Dokumentenabruf, basieren auf BiPRO-Standards. (ad)