Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Assekuranz
22. September 2021
Passende Absicherung für Beamte und Handwerker

1 / 2

Passende Absicherung für Beamte und Handwerker

Vor der Gefahr, seinen Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben zu können, ist niemand gefeit. Die Produktlinie SI WorkLife der SIGNAL IDUNA bietet Schutz gegen die finanziellen Folgen von Arbeitskraftverlust, insbesondere für die für Vermittler interessanten Zielgruppen Handwerker und Beamte.

Ein Beitrag von Michael Hinz, Marktmanagement Leben, Unfall, Finanzzweige der SIGNAL IDUNA Gruppe

Wer seinen Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben kann, muss mit finanziellen Einbußen rechnen, die die Existenz gefährden können. SIGNAL IDUNA bietet im Rahmen der aktuellen Produktgeneration die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) SI WorkLife in der Basisversion EXKLUSIV und der Premiumversion EXKLUSIV PLUS an. Als langjähriger Partner für Polizei, Handwerker und Angestellte im öffentlichen Dienst verfügt SIGNAL IDUNA über Spezialbestände und hat die entsprechende Expertise in die Produktkonzeption der Berufsunfähigkeitsversicherung eingebracht.

Berufsunfähigkeitsschutz für Beamte

Beamte profitieren dadurch während ihrer gesamten Laufbahn – auch im Status auf Probe und auf Widerruf – von der echten DU-Klausel der SIGNAL IDUNA. Wird der Beamte aufgrund eines amtsärztlichen Zeugnisses oder eines amtsärztlichen Gutachtens im Rahmen unserer Bedingungen aus gesundheitlichen Gründen wegen allgemeiner Dienstunfähigkeit entlassen oder in den Ruhestand versetzt, erhält er die volle BU-Rente in vereinbarter Höhe. Anders als bei vielen herkömmlichen BU-Tarifen erfolgt hier keine eigene medizinische Prüfung des Versicherers; die Entscheidung des Dienstherrn wird als Leistungsauslöser anerkannt – die Prüfung einer vorvertraglichen Anzeigepflichtverletzung entfällt indes nicht. Der BU-Vertrag wird im Versicherungsfall ohne weitere Beitragszahlung fortgeführt.

Garantierte Rentensteigerung im Leistungsfall

SI WorkLife bietet auf Wunsch zudem eine garantierte Rentensteigerung im Leistungsfall. Die Tarife zeichnen sich durch einen einheit­lichen Überschusssatz für alle Berufsgruppen in Höhe von 31% aus. Die Vermittlerprovision erfolgt auf Bruttobasis. In der Summe kommen günstige Beiträge zustande, die die Tarife der SIGNAL IDUNA in den Vergleichstools für Makler in attraktive Regionen bringen. Ein Lehrer am Gymnasium (Eintrittsalter 30 Jahre, Endalter 67) etwa bezahlt für eine Absicherung von 1.000 Euro BU-Rente 47,02 Euro nach Überschussverrechnung in der Variante EXKLUSIV und 52,27 Euro nach Überschussverrechnung in der Variante EXKLUSIV PLUS.

Bedarfsgerechte Absicherung von Handwerkern

Eine andere attraktive Zielgruppe für Makler sind Handwerker. Aufgrund ihres beruf­lichen Risikoprofils und eventueller Vorerkrankungen tun sich Makler jedoch meist schwer, ihnen eine bezahlbare BU anzubieten. Die neue Grund­fähigkeitsversicherung SI WorkLife KOMFORT bietet eine bedarfsgerechte Alternative. Schließlich ist im handwerklichen Bereich der Verlust einer Grundfähigkeit wie Sehen oder der Gebrauch der Arme häufig damit gleichzusetzen, dass der Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann. Auch hier bietet SIGNAL IDUNA zwei Tarifvarianten an.

Seite 1 Passende Absicherung für Beamte und Handwerker

Seite 2 Zwei Tarifvarianten zum Schutz von Grundfähigkeiten

 
Ein Artikel von
Michael Hinz