AssCompact suche
Home
Assekuranz
1. April 2021
R+V hat neue Rentenversicherung im Angebot
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

R+V hat neue Rentenversicherung im Angebot

Die R+V bietet eine neue Rentenversicherung an, in die Kunden mit einem laufenden Beitrag einzahlen. Die Versicherten können dabei selbst entscheiden, wie hoch der Anteil an Aktien und sicherem Kapital ist. Die Höhe der Einzahlungen lässt sich jederzeit anpassen.

Mit „R+V-AnsparKombi Safe+Smart“ hat die R+V Versicherung eine neue Rentenversicherung im Portfolio. Kunden können ab 25 Euro im Monat einzahlen und diesen Betrag nach Wunsch zwischen einem sicheren Kapital und einem Chancen-Kapital aufteilen. Mindestens die Hälfte jedes Beitrags fließt in das sichere Kapital, das mit seinen Überschüssen nur wachsen kann, unabhängig davon, was an den Zins- und Kapitalmärkten passiert. Beim Chancen-Kapital kann der Kunde von der Wertentwicklung an den Aktienmärkten profitieren. Der Fokus liegt dabei auf den Aktienindizes Dax 30, EURO STOXX 50 und MSCI World.

Höhe der Einzahlungen jederzeit veränderbar

Bei der neuen Rentenversicherung muss sich der Kunde nicht auf eine Laufzeit festlegen. Zudem lässt sich die Aufteilung des Beitrags in sicheres Kapital und Chancen-Kapital ohne zusätzliche Kosten neu bestimmen. Der Kunde hat außerdem die Möglichkeit, die Höhe seiner Einzahlungen jederzeit zu ändern oder aus dem Vertrag wieder Geld zu entnehmen. In der Ansparphase fallen für Auszahlungen keine Kosten an. Nach der Ansparphase bekommt der Kunde eine lebenslange monatliche Rente oder kann sich das angesparte Kapital auszahlen lassen.

„AnsparKombi“ ergänzt die „Safe+Smart“-Tarife

Die neue Rentenversicherung ergänzt den seit 2020 erhältlichen Tarif „R+V-AnlageKombi Safe+Smart“. Dieser Tarif ist für einen Einmalbeitrag ab 5.000 Euro abschließbar. Die Aufteilung in sicheres Kapital und Chancen-Kapital ist identisch, ebenso die Anlage der Kundengelder. Bei der „AnlageKombi“ wie auch dem neuen Tarif „AnsparKombi“ können die Kunden über das Online-Banking der Volksbanken und Raiffeisenbanken oder über das Kundenportal „Meine R+V“ den Stand ihrer Kapitalanlage einsehen und die Aufteilung von sicherem Kapital und Chancen-Kapital variieren.

„Unsere Safe+Smart-Tarife sind attraktive Alternativen im Niedrigzinsumfeld“, unterstreicht Claudia Andersch, Vorstandsvorsitzende der R+V Lebensversicherung AG. „Bei beiden Produkten können die Kunden flexibel für ihr Alter vorsorgen, die Chancen der Aktienmärkte wahrnehmen und die Sicherheit einer Rentenversicherung erhalten.“ (tk)

Bild: © vegefox.com – stock.adobe.com