AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

So ticken deutsche Sparer in der Corona-Krise
22. Oktober 2020

So ticken deutsche Sparer in der Corona-Krise

Bald ist es wieder soweit: Am 31.10.2020 lockt der Weltspartag die Kunden in die Banken. Doch wie verändert die Corona-Krise das Sparverhalten der Deutschen? Dieser Frage ist Union Investment im aktuellen Anlegerbarometer nachgegangen. Eine AssCompact Bildergalerie fasst zusammen.


Bald ist es wieder soweit: Am 31.10.2020 lockt der Weltspartag die Kunden in die Banken. Doch wie verändert die Corona-Krise das Sparverhalten der Deutschen? Dieser Frage ist Union Investment im aktuellen Anlegerbarometer nachgegangen. Eine AssCompact Bildergalerie fasst zusammen.


So ticken deutsche Sparer in der Corona-Krise
Trotz wirtschaftlicher Unsicherheit und anhaltender Niedrigzinsen herrscht bei deutschen Sparern relative Gelassenheit. 76% der von Union Investment für das aktuelle Anlegerbarometer befragten Bundesbürger wollen trotz der Corona-Krise nichts an ihrem Sparverhalten ändern. 17% wollen sogar mehr sparen. Das sind sieben Prozentpunkte mehr als noch im Vorquartal. [Bild: © Daniel Ernst – stock.adobe.com]
Relative Gelassenheit
Trotz wirtschaftlicher Unsicherheit und anhaltender Niedrigzinsen herrscht bei deutschen Sparern relative Gelassenheit. 76% der von Union Investment für das aktuelle Anlegerbarometer befragten Bundesbürger wollen trotz der Corona-Krise nichts an ihrem Sparverhalten ändern. 17% wollen sogar mehr sparen. Das sind sieben Prozentpunkte mehr als noch im Vorquartal. [Bild: © Daniel Ernst – stock.adobe.com]
  1 von 7




Ähnliche News

Mit der digitalen Plattform BürgFürMich ermöglicht Euler Hermes erstmals die Online-Konfiguration von Bürgschaften. Die Plattform ist offen für verschiedene Anbieter. Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Betaphase können sich ab sofort alle Interessenten für das Produkt registrieren. weiterlesen
Die Corona-Krise macht zahlreichen KMU stark zu schaffen. Die damit verbundene Insolvenzwelle wird laut der Bundesvereinigung Kreditankauf und Servicing (BKS) bisher nur künstlich aufgeschoben. Im kommenden Jahr drohe daher eine Pleitewelle, die das deutsche Bankensystem schwer belasten werde. weiterlesen
Das Statistische Bundesamt hat neue Zahlen zu den Unternehmens- und Verbraucherinsolvenzen veröffentlicht. Demnach sind die Unternehmensinsolvenzen trotz der Corona-Krise m mehr als ein Drittel gesunken, die Verbraucherinsolvenzen sogar um fast zwei Drittel. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.