AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Verbraucherportal des Vereins „ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG“ gestartet
04. Juli 2019

Verbraucherportal des Vereins „ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG“ gestartet

Der Interessenverein ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG e. V. bietet ab sofort ein Online-Portal für Verbraucher. Unter „meingeldkannmehr.de“ können sich Nutzer über Finanzen, Vorsorge und Versicherungen informieren und direkt mit Branchenexperten in Kontakt treten.


Der Interessenverein ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG e. V. bietet ab sofort ein Online-Portal für Verbraucher. Unter „meingeldkannmehr.de“ können sich Nutzer über Finanzen, Vorsorge und Versicherungen informieren und direkt mit Branchenexperten in Kontakt treten.


Verbraucherportal des Vereins „ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG“ gestartet

Der im Herbst des vergangenen Jahres gegründete Interessenverein ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG e. V. hat ein Online-Portal für Verbraucher gestartet. Unter www.meingeldkannmehr.de können sich Nutzer rund um die Themen Finanzen, Vorsorge und Versicherungen informieren und direkt mit Fachleuten aus der Branche in Kontakt treten. Das Portal ist zunächst als BETA-Version online gegangen gefüllt mit grundlegenden Inhalten der Initiatoren des Vereins.

Mit dem neuen Portal will der Verein sein erklärtes Ziel weiter vorantreiben, die Zukunftsfähigkeit der Finanzdienstleistungsbranche aktiv zu unterstützen und zu fördern. „Mit dem neuen Portal wollen wir die Kommunikation zwischen Verbrauchern und Finanzexperten intensivieren. Neben der Möglichkeit, Fragen stellen zu können, wollen wir dem Nutzer vor allem vermitteln, was gute Finanzberatung tagtäglich leistet“ erklärt Christian Schwalb, der erste Vorsitzende des Vereins). Zunächst ist das Angebot als BETA-Version online, gefüllt mit grundlegenden Inhalten der Initiatoren des Vereins. Die Plattform soll von Fragen der Nutzer leben sowie Inhalten und Erfahrungen aus dem Berateralltag der im Portal registrierten Finanzberater.

Mitglieder des Vereins ZUKUNFT FÜR FINANZBERATUNG e. V. können sich als Experten registrieren und das Portal kostenfrei mit einem eigenen Berater-Profil nutzen. Weitere Informationen zur Vereinsmitgliedschaft finden sich auf der Internetseite des Vereins.

Bild: © ipopba – stock.adobe.com

Lesen Sie dazu auch:

„Wir müssen mehr junge Menschen für unsere Branche gewinnen“




Ähnliche News

Wie sehen die Marketingmaßnahmen der Sterbegeldversicherer aus? Laut einer Studie von research tools zeigen sich insbesondere die Spezialisten marketingaktiv. Anzeigen in Suchmaschinen sind am meisten verbreitet, während das Produkt in der medialen Berichterstattung ein Randthema darstellt. weiterlesen
In regelmäßigen Abständen analysiert Christoph Bubmann, CEO von digitransform.de, für AssCompact Fragen der Digitalisierung. Diesmal bringt er Licht in die Geheimnisse der Suchmaschine Google. Der sechste Digitale Fitness-Tipp gibt gleich zehn Tipps, die beim Suchen kostbare Zeit sparen werden. weiterlesen
2020 wird der Jungmakler Award zehn Jahre alt. AssCompact wirft anlässlich des Jubiläums einen Blick auf die bisherigen Gewinner. 2016 stand Matthias Fischer auf dem Siegerpodest. Im Interview erzählt er von seinen Zielen, seinem aktuellen Lieblings-Tool und vom Leben mit seinen „vier Frauen“. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.