Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Vertrieb
4. November 2021
Vier Produktsparten und ihre empfehlenswerten Versicherer

Vier Produktsparten und ihre empfehlenswerten Versicherer

Das Fachmagazin AssCompact hat von den unabhängigen Vermittlern auf Basis seiner aktuellen Maklerservice-Studie wissen wollen, welche Versicherer sie in vier bedeutenden Sparten gerne weiterempfehlen. Außerdem gaben die befragten Makler an, mit welchem Versicherer sie intensiven Geschäftskontakt pflegen.

Wie AssCompact bereits vergangene Woche berichtete, wurden anlässlich des DKM Forum hybrid 2021 die Versicherer mit dem besten Maklerservice in vier unterschiedlichen Sparten prämiert. Hintergrund der Auszeichnung ist die aktuelle „AssCompact AWARD – Maklerservice 2021“-Studie, die neben dem wichtigen Gütesiegel Maklerzufriedenheit die unabhängigen Vermittler auch zu weiteren gegenwärtigen Markteinschätzungen über die Branche befragt hat. Heute erfahren Sie, welche Versicherer von den Maklern in vier bedeutenden Produktsparten besonders hohe Weiterempfehlungswerte erhalten. Außerdem interessant: Mit welchem Versicherer pflegen die Befragten eigentlich einen besonders intensiven Geschäftskontakt?

Rahmenbedingungen der Studie

„Wen würdest du mir denn am ehesten weiterempfehlen?“, ist sicherlich eine häufige Frage unter Kollegen, wenn es um einen vertrauensvollen Rat innerhalb der Vermittlerbranche geht. Daher ist es für AssCompact wichtig, zu dieser Kategorie im Zusammenhang mit der Maklerservice-Studie die aktuellen Einschätzungen unter den unabhängigen Vermittlern zu erfragen. Als Ergebnis resultiert der sogenannte Net Promoter Score (NPS), der angibt, wie wahrscheinlich ein Versicherer von Vermittlern weiterempfohlen wird. Wichtig dabei: Der NPS wird unabhängig von der Maklerzufriedenheit erhoben, sodass eine hohe Zufriedenheit mit einem Versicherer nicht automatisch auch eine hohe Weiterempfehlung desselben Versicherers zur Folge hat.

Empfehlenswerte Versicherer nach Produktsparten

Aufgeschlüsselt nach den vier bewährten Sparten betriebliche Altersversorgung (bAV), Private Vorsorge/ Biometrie, PKV & Pflege sowie Schaden/Unfall verteilen sich die Spitzenplätze wie folgt:

In der Sparte bAV erzielte Swiss Life mit großem Abstand zu den Nächstplatzierten den höchsten Weiterempfehlungswert. Auf Platz 2 folgt der VOLKSWOHL BUND; Platz 3 belegt die Stuttgarter.

Unter den Top 3 der Sparte Private Vorsorge/Biometrie entschied das sehr knappe Rennen um den besten Weiterempfehlungswert die Condor für sich. Auf den Plätzen 2 und 3 rangieren die Alte Leipziger und IDEAL.

Und wer bekam die beste Weiterempfehlung in der Sparte PKV & Pflege? Sehr hohe Empfehlungswerte erreichte hier die IDEAL. Aber auch uniVersa (Platz 2) und HanseMerkur (Platz 3) werden unter Maklerkollegen gerne weiterempfohlen.

Fehlt in der Auflistung noch die Komposit-Sparte Schaden/Unfall; angesichts des schadenträchtigen Unwettersommers 2021 in Deutschland sicherlich ein sehr aufschlussreicher Bereich, da sich doch daraus Rückschlüsse auf die Beurteilung der Schadenregulierung ziehen lassen können. Und wer belegt den Spitzenplatz? Den höchsten NPS erlangte unter den unabhängigen Vermittlern Die Haftpflichtkasse. Auf Platz 2 folgt Konzept & Marketing, auf Platz 3 die VHV.

Die Intensität der Geschäftsbeziehungen in bAV und Schaden/Unfall

Neben dem bestem Maklerservice und der höchsten Weiterempfehlung interessiert AssCompact auch die regelmäßige Analyse der Geschäftsbeziehungen zwischen Vermittlern und Versicherern. Gerade besonders intensive Geschäftskontakte sind ein drittes Qualitätsmerkmal hinsichtlich der Zusammenarbeit zwischen Maklern und den Versicherungsgesellschaften. Auf die Frage, mit welchen Gesellschaften sie innerhalb der letzten zwölf Monate eine intensive Geschäftsbeziehung im Neukundengeschäft, im Bestandsgeschäft oder auch durch Leistungsfälle hatten, schlüsseln sich die Ergebnisse in den bedeutenden Sparten bAV und Schaden/Unfall wie folgt auf:

In der Kategorie bAV pflegten 51,9% der befragten Makler einen besonders intensiven Kontakt mit der Allianz. 2020 schnitt der Münchener Versicherer aber noch deutlich besser ab (59,7%). Gleichauf auf Platz 2 folgen mit größerem Abstand die Alte Leipziger und der VOLKSWOHL BUND (beide 25,4%).

In der Kompositsparte Schaden/Unfall dominieren VHV und Die Haftpflichtkasse bei den Geschäftsbeziehungen. Dabei liegt die VHV im Ranking mit 58% knapp vor der Haftpflichtkasse (54,4%). Platz 3 erreichte AXA mit 27,6%. (as)

Zur Studie

Die Online-Befragung zur Studie „AssCompact AWARD – Maklerservice 2021“ wurde vom 31.08.2021 bis 10.09.2021 durchgeführt. Nach einer Qualitätsprüfung flossen die Stimmen von 505 Vermittlern aus der Finanz- und Versicherungsbranche in die Stichprobe ein, die ein sehr gutes Abbild der Assekuranz- und Finanzvermittler hinsichtlich der Alters- und Geschlechtsstruktur darstellt.

Sie können diese Studie hier kostenpflichtig bestellen.

Vertriebsbeginn ist der 04.11.2021.

Bild: © Coloures-Pic – adobe.stock.com