AssCompact suche
Home
Assekuranz
VOLKSWOHL BUND: „Zulagenheld“ hilft Lücken erkennen
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

VOLKSWOHL BUND: „Zulagenheld“ hilft Lücken erkennen

Mit dem „Zulagenheld“ bietet der VOLKSWOHL BUND seinen Riester-Versicherten nun einen Service um Beitragslücken zu erkennen. Wer will, kann dann gleich seine Abbuchungen erhöhen, um die kompletten Riesterzulagen zu bekommen.

Die VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G. bietet ihren Riester-Versicherten ab diesem Jahr einen besonderen Service: Mit der Webanwendung „Zulagenheld“ (abrufbar unter www.zulagenheld.de) können sie schnell und einfach Beitragslücken erkennen und beheben, um so die komplette Riesterzulagen zu bekommen.

Der Zulagenheld fragt unter anderem nach der Zahl der Kinder und nach Verträgen des Ehe- oder Lebenspartners. Er erkundigt sich auch nach der Höhe des Einkommens – weil das alles die Höhe des eigenen Beitrags beeinflusst, damit die staatlichen Zulagen auch in voller Höhe fließen. Am Ende teilt der Zulagenheld dem Kunden mit, wie viel Prozent der Zulagen er bereits erhält und mit wie viel mehr Beitrag er auf 100% kommen könnte. Wer will, kann gleich im Anschluss seine Abbuchungen erhöhen.

Von den Testnutzern in einer ersten Pilotphase haben 30% herausgefunden, dass sie tatsächlich auf Teile ihrer Zulagen verzichten. Fast 20% davon haben sofort direkt über das Tool ihren Beitrag angepasst. (ad)

Bild: © Christian Jung – stock.adobe.com