VSAV erweitert Leistungen im VSH-Rahmenvertrag | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

VSAV erweitert Leistungen im VSH-Rahmenvertrag
15. November 2016

VSAV erweitert Leistungen im VSH-Rahmenvertrag

Die Leistungen im VSH-Rahmenvertrag für Mitglieder der Vereinigung zum Schutz von Anlage- und Versicherungsvermittlern e.V. wurden ausgebaut. Inbegriffen sind nun neue Beratungsfelder wie Generationenberatung oder bKV. Auch die Risikoabdeckung aus Tippgeberschaft wurde optimiert.


Die Leistungen im VSH-Rahmenvertrag für Mitglieder der Vereinigung zum Schutz von Anlage- und Versicherungsvermittlern e.V. wurden ausgebaut. Inbegriffen sind nun neue Beratungsfelder wie Generationenberatung oder bKV. Auch die Risikoabdeckung aus Tippgeberschaft wurde optimiert.

VSAV erweitert Leistungen im VSH-Rahmenvertrag

Die Vereinigung zum Schutz von Anlage- und Versicherungsvermittlern e.V. (VSAV) hat den Deckungsumfang des Rahmenvertrages zur Vermögensschadenhaftpflichtversicherung (VSH) ihrer Mitglieder erweitert. Beratungsfelder wie Generationenberatung, betriebliche Krankenversicherung und betriebliches Entgeltmanagement oder beispielsweise die Vermittlung von Factoring-Verträgen sind nun neu und kostenfrei hinzugekommen. Auch die Haus- und Grundstücksverwaltung ist im erweiterten Tarif ohne Einschränkung auf Einheiten gedeckt.

Und auch auf dem Gebiet der sogenannten Tippgeberschaft hat der VSAV nachgebessert: Die Tippgebereigenschaft ist nun neben den üblichen Tippgeberrisiken auch bei Empfehlungen an Unternehmen der Risikovorsorge, der Schadenverhütung und -beseitigung sowie an Angehörige der rechts- und steuerberatenden Berufe versichert.

Berater, die noch nicht im VSAV-Rahmenvertrag abgesichert sind, können für eine Übergangsphase über einen sogenannten VSH-On-Top-Schutz fehlende Bausteine gegen ein Entgelt auf ihren bestehenden VSH-Vertrag aufsetzen. (ad)




Ähnliche News

Der Spezialversicherer Hiscox hat sein D&O-Versicherungsangebot überarbeitet und erweitert. Die neue „Persönliche D&O by Hiscox“ bietet Führungsverantwortlichen und Mitgliedern in Kontrollgremien von Unternehmen mit bis zu 100 Mio. Euro Jahresumsatz einen persönlichen Haftpflichtschutz. weiterlesen
Gerade Makler brauchen besonderen Schutz in ihrer Vermögensschadenhaftpflicht. Der SdV hat die Bedingungen des Tarifs Secure (HDI) nun beitragsfrei erweitert. Zu den Verbesserungen zählt eine gemeinschaftliche subsidiäre Exzedenten-Deckung von 10 Mio. Euro für Tätigkeiten nach § 34d GewO. weiterlesen
Der VSH-Versicherungsschutz, den der SdV seinen Mitgliedern auf Basis eines Rahmenvertrags mit der VHV Allgemeine Versicherung AG bietet, ist in 23 Leistungspunkten verbessert worden. So ist nun beispielsweise eine Forderungsausfalldeckung bei Bestandsverkauf mitversichert. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.