rhion.digital präsentiert überarbeitete Gewerbelösung | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

rhion.digital präsentiert überarbeitete Gewerbelösung
12. August 2019

rhion.digital präsentiert überarbeitete Gewerbelösung

Mit „Gewerbe Kompakt“ bietet rhion.digital eine Versicherungslösung für Firmen in überschaubarer Größe. Nun hat der Versicherer das Deckungskonzept einem Relaunch unterzogen. Ab sofort lässt sich etwa bei der Inhaltsversicherung eine Komfort-Deckung hinzuwählen inklusive Betriebstechnik oder Elektronik.


Mit „Gewerbe Kompakt“ bietet rhion.digital eine Versicherungslösung für Firmen in überschaubarer Größe. Nun hat der Versicherer das Deckungskonzept einem Relaunch unterzogen. Ab sofort lässt sich etwa bei der Inhaltsversicherung eine Komfort-Deckung hinzuwählen inklusive Betriebstechnik oder Elektronik.


rhion.digital präsentiert überarbeitete Gewerbelösung

Für Firmen und Betrieb in überschaubarer Größe hat rhion.digital das Deckungskonzept „Gewerbe Kompakt“ im Portfolio. Die Versicherungslösung, die sich für mehr als 800 Betriebsarten aus den Branchen Handwerk, Bauhandwerk, Gesundheit und Wellness, Fitness sowie City (Handel und Dienstleistung) eignet, wurde nun einem Relaunch unterzogen. Die Grundlage von „Gewerbe Kompakt“ bildet die Plus-Deckung des rhion.digital Gewerbetarifs.

Inhaltsversicherung mit neue Komfort-Deckung

Bei der Inhaltsversicherung lässt sich nun eine Komfort-Deckung hinzuwählen, und zwar je nach Bedarf inklusive Betriebstechnik oder Elektronik. Der Schutz umfasst den Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bei Herbeiführung des Versicherungsfalls bis 50.000 bzw. 100.000 Euro sowie bei Verletzung einer Obliegenheit oder Sicherheitsvorschrift bei einem Gesamtschaden von max. 50.000 Euro, Leistungsgarantie Vorversicherung sowie Verzicht auf diverse Selbstbehalte. Beim uneingeschränkten Unterversicherungsverzicht wird im Schadenfall ohne Werteprüfung bis zur vereinbarten Höchstentschädigungssumme geleistet. Die maximal wählbare Höchstentschädigung beläuft sich auf 500.000 Euro.

Zusatzbausteine in der Betriebshaftpflicht

Bei der Betriebshaftpflichtversicherung lässt sich eine Versicherungssumme von 2, 3, 5 oder 10 Mio. Euro pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden festlegen. Die Deckung im Rahmen der Tätigkeitsschäden gilt umfasst auch Schäden an bauseits gestelltem Material sowie Schäden an zur Reparatur übernommenen Sachen. Außerdem sind Mängelbeseitigungsnebenkosten sowie Nachbesserungsbegleitschäden abgedeckt. Neben dem Abhandenkommen fremder Schlüssel erstreckt sich der Schutz nun auch auf diesbezügliche Folgeschäden (bis 25.000 Euro). Für Mietsachschäden an Gebäuden und Räumen entfällt zukünftig das Sublimit.

Darüber hinaus bietet rhion.digital nun die Möglichkeit, eine Leistungsgarantie Vorversicherung, eine AKB-Zusatzdeckung für Gabelstapler sowie unbemannte Flugsysteme bis 5 kg (Drohnen) als Zusatzbausteine auszuwählen. Die Privathaftpflichtversicherung für den Inhaber und dessen Familie sowie einen zweiten Geschäftsführer lässt sich individuell hinzufügen.

Neue Summenkombination

Im Rahmen des Relaunch wurden zudem die mitversicherten Umweltschäden für den Kompakttarif auf die Höhe der Betriebshaftpflicht angehoben. Außerdem hat der Versicherer eine Summenkombination von 2 Mio. Euro pauschal eingeführt. (tk)

© vegefox.com – stock.adobe.com




Ähnliche News

Vom Zubehörteil für eine Maschine über das Maßmöbelstück des Schreiners bis zum Partyservice: Beim Warentransport kann schnell etwas passieren. Die Werkverkehrsversicherung der Württembergischen bietet Schutz, der nun nochmals verbessert wurde. weiterlesen
Vor rund einem Jahr ging der Interessenverein Zukunft für Finanzberatung, der das Verbraucherportal www.meingeldkannmehr.de betreibt, an den Start. Seither ist die Mitgliederzahl deutlich gewachsen. Die neuesten Zugänge sind Honorarkonzept und BFV. weiterlesen
Die Hasenclever + Partner GmbH + Co. KG ist nun Partner im Verbund der GUARANTEE ADVISOR GROUP e. V. Das Versicherungsmakler-Netzwerk wurde 1993 als „Dortmunder Kreis“ gegründet und besteht heute aus 31 im Mittelstand agierenden, bundesweit ansässigen Maklerfirmen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.