MORGEN & MORGEN ergänzt Vergleichssoftware um neues Kfz-Modul | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

MORGEN & MORGEN ergänzt Vergleichssoftware um neues Kfz-Modul
10. September 2019

MORGEN & MORGEN ergänzt Vergleichssoftware um neues Kfz-Modul

Das Software- und Analysehaus MORGEN & MORGEN erweitert seine Produktpalette um das neue Modul „Kraftfahrzeug“. Damit können Nutzer des Vergleichsprogramms M&M Office Kfz-Tarife für verschiedene Pkw, Krafträder, Camping- und Nutzfahrzeuge berechnen, vergleichen und ohne Medienbruch abschließen.


Das Software- und Analysehaus MORGEN & MORGEN erweitert seine Produktpalette um das neue Modul „Kraftfahrzeug“. Damit können Nutzer des Vergleichsprogramms M&M Office Kfz-Tarife für verschiedene Pkw, Krafträder, Camping- und Nutzfahrzeuge berechnen, vergleichen und ohne Medienbruch abschließen.


MORGEN & MORGEN ergänzt Vergleichssoftware um neues Kfz-Modul

Ab Ende September können Nutzer der Vergleichssoftware M&M Office aus dem Hause MORGEN & MORGEN Prämien- und Leistungstextvergleiche für verschiedene Pkw, Krafträder, Camping- und Nutzfahrzeuge durchführen. Das Software- und Analysehaus hat hierfür sein Angebot um das neue Modul „Kraftfahrzeug“ erweitet. Neben detaillierten Leistungsfiltern berücksichtigt das Tool auch Rabatte. „Das Modul ermöglicht die Berechnung einer Vielzahl von Wagniskennziffern“, erklärt Pascal Schiffels, Mitglied der Geschäftsleitung von MORGEN & MORGEN. "Unsere Kunden können aus 40 Versicherern auswählen und eine Online-Policierung ohne Medienbruch durchführen." Die Versicherungsbestätigung erfolgt elektronisch. Laut MORGEN & MORGEN lassen sich bis zu fünf Fahrzeuge parallel vergleichen.

Neuentwicklung der Vergleichssoftware M&M Office

Im Rahmen der Neuentwicklung des Vergleichsprogramms M&M Office wird die Software in einem der ersten Schritte um das neue Modul ergänzt. In der Startphase können Kunden des Softwarehauses das Kfz-Modul bis zum 29.02.2019 kostenfrei nutzen. Zur Markteinführung bietet MORGEN & MORGEN Webinare zum Kennenlernen des neuen Portfolios an. (tk)

Bild: © Andrey Popov – stock.adobe.com




Ähnliche News

Ab sofort stellt der Maklerpool Fonds Finanz seinen angebundenen Partnern das neue DIN-Tool von VorFina kostenfrei bereit. Es bildet die DIN-Norm 77230 ab und ermöglicht es Vermittlern, den gesamten Prozess der Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte zu durchlaufen. weiterlesen
Das zukünftige Vergleichsportal für Versicherungspolicen Joonko hat eine Studie in Auftrag gegeben, um herauszufinden, wie es um den Markt für Kfz-Versicherungen und Vergleichsportale bestellt ist. Dabei kann die Studie dem Unternehmen – bei seinem Vorhaben zuerst den Kfz-Versicherungsmarkt aufzurollen – Mut machen. weiterlesen
Die Versicherungskammer Bayern (VKB) baut die technische Unterstützung für ihre Makler aus. Der Konzern bietet für die Bereiche Komposit und Kranken neue Möglichkeiten an, welche zum einen die Möglichkeit bieten sollen papierlos zu arbeiten und zum anderen BiPRO-Standards genügen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.