Gewerbe-Symposium – Viel Wissen an drei Terminen | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Gewerbe-Symposium – Viel Wissen an drei Terminen
12. Februar 2020

Gewerbe-Symposium – Viel Wissen an drei Terminen

Das Gewerbe-Symposium ist der kompakte Weiterbildungstag für den Gewerbebereich. Bereits zum 6. Mal sorgt AssCompact Wissen an drei verschiedenen Orten für Einblicke in die spannende und komplexe „Gewerbewelt“.


Das Gewerbe-Symposium ist der kompakte Weiterbildungstag für den Gewerbebereich. Bereits zum 6. Mal sorgt AssCompact Wissen an drei verschiedenen Orten für Einblicke in die spannende und komplexe „Gewerbewelt“.

Gewerbe-Symposium – Viel Wissen an drei Terminen

Der Gewerbebereich ist eine Königsdisziplin für Makler. Zum einen aufgrund der Komplexität der Materie und der hohen Haftungssummen, zum anderen aufgrund der speziellen Klientel, die sich ob der Bandbreite – vom Handwerker bis zum Top-Manager – sehr unterscheidet. Kurz, ein Thema, bei dem Vermittler zwingend „am Ball bleiben“ müssen. Und bereits zum 6. Mal in Folge unterstützt AssCompact mit dem Gewerbe-Symposium dieses Unterfangen. Sowohl Einsteiger als auch Profis können sich in den Vorträgen und an den Ausstellungsständen der Anbieter informieren und auf den neuesten Stand bringen.

In Ingelheim, Leipzig und München zu Gast

AssCompact Wissen geht mit dem Thema Gewerbe auf Tour. Start ist am 10.03.2020 in Ingelheim bei Mainz. Am 11.03.2020 ist das Symposium in Leipzig zu Gast. Schlusspunkt bildet am 12.03.2020 München (Unterhaching).

Beim Gewerbe-Symposium wird auf eine Vielzahl an aktuellen Themen eingegangen. Profis aus den Unternehmen zeigen in verschiedenen Vorträgen, worauf es bei der Absicherung ankommt. Die Trendsichtung sowie die inhaltliche Gestaltung gemeinsam mit den Partnern des Symposiums übernimmt, wie auch schon in den Jahren zuvor, die vfm-Gruppe.

Abschlussvortrag von digitransform.de

Den Abschluss des Gewerbe-Symposiums bildet ein Vortrag von digitransform.de. Das Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, Betriebe fit für die Digitalisierung zu machen. Mit ihrem Konzept haben sie bereits auf der DKM 2019 im Kongress „Digitale Fitness“ überzeugt.

Fachwissen und Netzwerk

Zusätzlich zu den Fachvorträgen haben Besucher des Symposiums die Möglichkeit, mit den Ansprechpartnern der Gesellschaften oder mit Kollegen ins Gespräch zu kommen. Das Gewerbe-Symposium startet jeweils um 09:00 Uhr und endet um 17:30 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 95 Euro.

Anmeldung unter https://www.asscompact.de/nachrichten/anmeldung-2

Lesen Sie auch: AssCompact Gewerbe-Symposium: Viele Tipps rund um die Gewerbeversicherung

Bild: © bbg Betriebsberatungs GmbH




Ähnliche News

Es ist ruhig geworden um die IDD. Läuft also alles gut für Versicherungsvermittler? Das wäre eine zu leichtfertige Sichtweise, findet Rechtsanwalt Dr. Maximilian Teichler, Inhaber der Kanzlei für Versicherungsmanagement. Denn weitgehend unbemerkt steht 2020 die Überprüfung der IDD durch die EU-Kommission an. Im ersten Teil seiner dreiteiligen Artikelserie fasst der Autor zusammen, was Vermittler bei der Weiterbildung im Blick haben müssen, um IDD-konform zu handeln. weiterlesen
Praxisnahes Fachwissen, konkrete Impulse für den Vermittleralltag und viel Raum zum persönlichen Austausch: Das AssCompact Forum Süd-West, das am 19.02.2020 erstmals in dieser Form in Karlsruhe stattfand, bot Vermittlern mit einem breit gefächerten Programm kompakte Weiterbildung an einem Tag. weiterlesen
Ende Januar hatte die STATUS GmbH zur Jahresauftaktveranstaltung nach Fürth eingeladen. Im Mittelpunkt von Vorträgen und Gesprächen stand die Digitalisierung. Die Diskutanten der großen Podiumsrunde knüpften sich insbesondere die Themen rund um Daten und Datenschutz vor. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.