Management & Vertrieb | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Warum Makler mit Pools und Dienstleistern zusammenarbeiten

Die meisten Makler und Mehrfachagenten arbeiten laut der Studie „AssCompact AWARD – Pools & Dienstleister 2019“ mit einem oder mehreren Pools und Dienstleistern zusammen. Was sie sich von der Zusammenarbeit versprechen und wo sie Risiken sehen, hat die Studie ebenfalls abgefragt. Ein wichtiges Stichwort dabei lautet Unabhängigkeit.

Das sind die größten Sorgen der Deutschen

Krankheit und Tod – um diese Themen drehen sich die größten Sorgen der Deutschen. Was darüber hinaus die Befragten am meisten beunruhigt, hat eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt untersucht.

die Bayerische kauft Nettowelt

Die Bayerische Prokunde AG, die Vertriebsgesellschaft der Versicherungsgruppe die Bayerische, übernimmt 100% der Nettowelt GmbH & Co. KG. Das Goslaer Unternehmen Nettowelt ist Dienstleister im Bereich Honorarvermittlung und bietet Vertriebspartnern Zugang zu Nettopolicen von Lebensversicherern.

Das InsurTech wefox und die Pläne für den deutschen Maklermarkt

Gerade hat die wefox Gruppe in einer weiteren Finanzierungsrunde 125 Mio. US-Dollar von internationalen Investoren eingesammelt. Auf Umsatzseite sei 2018 auch in Deutschland der Knoten geplatzt, sagt Torsten Richter, Head of Sales der wefox Germany GmbH, und erklärt, wie wefox Makler in der persönlichen Kundenbetreuung mit Tools für die Bestandsbearbeitung und für die Neukundenakquise unterstützt.

Kauf von Maklerbeständen im Rahmen der Altersnachfolge

Doris Biersack-Press ist geschäftsführende Gesellschafterin der Mando-Finanz GmbH in Regensburg. Vor Kurzem hat sie einen Maklerbestand im Rahmen einer altersbedingten Geschäftsaufgabe übernommen. Andreas W. Grimm hat im Rahmen seiner monatlichen AssCompact-Kolumne mit ihr über das Projekt gesprochen.

Betrieblicher Pflegeschutz: NVS Netfonds ist Partner bei „CareFlex“

Gemeinsamt mit der IG Bergbau, Chemie, Energie und dem Henkel-Konzern hat die DFV vor einiger Zeit die betriebliche Pflegezusatzversicherung „CareFlex“ gestartet. Als Partner unterstützt nun die NVS Netfonds Versicherungsservice AG die Administration und Beratung mit dafür entwickelter Technologie.

Umgang mit Geld: Wie ist es um Vorbilder und Finanzwissen bestellt?

Laut einer WeltSparen-Umfrage zum Weltfrauentag sehen 83% der Deutschen Finanzen nicht als eine Frage des Geschlechts. Befragt nach finanzieller Unabhängigkeit zeigen sich keine großen Unterscheide zwischen Männern und Frauen. Anders sieht es jedoch bei der Einschätzung des Finanzwissens aus.

Digitale Direktversicherer stehen bei Investoren hoch im Kurs

Deutsche InsurTechs haben 2018 rund 173 Mio. US-Dollar an Investitionen erhalten und sind bei Geldgebern beliebt wie nie. Laut „InsurTech-Funding Studie“ von Finanzchef24 flossen die meisten Gelder an digitale Direktversicherer und Softwareanbieter. Digitale Versicherungsordner konnten weniger punkten.

Know-how-Börse 2019: Für Partner und externe Vermittler

Die vfm-Gruppe öffnet ihre Know-how-Börse für alle Versicherungsvermittler. Das spiegelt auch die Entwicklung des Unternehmens in den letzten Jahren wider. AssCompact begleitet die Veranstaltung und hat die Beweggründe hinterfragt. Interview mit Klaus Liebig und Robert Schmidt, Geschäftsführer der vfm-Gruppe

massUp und Willis Towers Watson gemeinsam auf internationalem Parkett

Wieder rückt ein InsurTech enger mit einem etablierten Unternehmen zusammen: massUp und Willis Towers Watson kooperieren und wollen gemeinsam auf internationaler Ebene digitale Produkte entwickeln und vertreiben.

Pools und Dienstleister: Das sind die aktuellen Maklerfavoriten

Besonders zwei Namen stechen heraus, wenn man die Makler und Mehrfachagenten danach fragt, mit welchen Pools und Dienstleistern sie in den vergangenen zwölf Monaten am häufigsten zusammengearbeitet haben. Auch worauf sie dabei am meisten Wert legen, hat die Studie „AssCompact AWARD – Pools & Dienstleister 2019“ herausgefunden.

Neue Typen in der Assekuranz: Weniger Krawatten, mehr Sneakers

Gerade auch in der Versicherungsbranche mangelt es an Nachwuchskräften. Doch mit alten Methoden und Krawatten von früher lassen sich junge Leute nicht für das eigene Unternehmen begeistern. Personalverantwortliche müssen umdenken und können sich dabei ein Beispiel an InsurTechs nehmen, meint der Karrierespezialist Hans Steup. Ein Kommentar

Ritter-Kolumne: Wie wird ein Einvertragskunde zum Komplettkunden?

Viele Vermittler betreuen Kunden, die nur einen einzigen Vertrag bei ihnen haben. Wie Makler das Potenzial dieser Einvertragskunden für sich nutzen können, und aus ihnen Komplettkunden machen können, erklärt Vertriebstrainer Steffen Ritter in seiner AssCompact-März-Kolumne.

VOTUM-Verband bestätigt Vorstand und verstärkt Kampf gegen Provisionsdeckel

Die Vorstände des VOTUM-Verbands, Martin Klein, Dr. Sebastian Grabmaier, Franz-Josef Rosemeyer und Dr. Matthias Wald, bleiben für weitere drei Jahre im Amt. Sein Hauptaugenmerk richtet der Verband nun darauf, den geplanten Provisionsdeckel in der Lebensversicherung abzuwenden.

Cyberschutz für Makler: maxpool und Perseus kooperieren

Der Maklerpool maxpool will Vermittler in Sachen Cybersicherheit und Datenschutz unterstützen. Im Rahmen einer Kooperation können maxpool-Partner nun die Leistungen des Cybersicherheitsdienstleisters Perseus nutzen. Dazu zählen unter anderem Online-Trainings, Phishing-Tests und ein Sicherheitsset.

Renteneintrittsalter: Nur jeder zehnte Babyboomer will bis zur Regelaltersgrenze arbeiten

Das persönliche gesetzliche Renteneintrittsalter ist unter anderem abhängig vom Geburtsjahr. Bei den sogenannten „Babyboomern“ – also den von 1959 bis 1965 Geborenen – liegt die Regelaltersgrenze zwischen 66 und 67 Jahren. Aber kaum einer von ihnen möchte diesen Geburtstag als Erwerbstätiger feiern, wie eine Studie herausgefunden hat.

MLP legt in allen Bereichen zu – auch bei Zahl der Berater

Die MLP Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. Der Finanzdienstleister steigerte die Gesamterlöse um 6% auf 666 Mio. Euro und ist in allen Beratungsfeldern gewachsen. Größter Wachstumstreiber war der Bereich Immobilien. Auch die Zahl der Berater ist erstmals seit 2007 gestiegen.

Aus Schaden klug werden: Schnelle Schadenbearbeitung dank KI

Kfz-Versicherer sehen sich im Schadenmanagement einer Flut komplexer Dokumente gegenüber. Wie sich künstliche Intelligenz (KI) in der Bearbeitung von Kfz-Schäden einsetzen lässt und die Arbeit erleichtert, erklärt Martin Micko in einem Gastbeitrag. Er ist COO und Gründer des Technologieanbieters omni:us.

Zwölf Tipps, mit denen Ihre Reden begeistern

Top-Manager müssen oft Reden halten, aber auch Makler und Finanzberater müssen sich immer öfter vor größerem Publikum präsentieren. Wie es dabei gelingt, die Aufmerksamkeit der Zuhörer zu wecken und aufrechtzuerhalten, erklärt Managementberaterin Barbara Liebermeister. Eine Bildergalerie.

Anzeige Frankfurter Global InsurTech Roadshow mit hochkarätiger Besetzung

TechQuartier neuer Organisator der InsurTech-Konferenz im März: Am 19. und 20.03.2019 trifft sich die InsurTech-Szene mit Versicherern, Maklern, Investoren, Experten und Regulatoren im Hörsaal der Frankfurter Goethe Universität.

Seiten



AssCompact ePaper

AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.