AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Aviva Investors lancierte zwei neue Aktienfonds
06. August 2019

Aviva Investors lancierte zwei neue Aktienfonds

Aviva Investors hat die Auflage von zwei neuen globalen Fonds bekannt gegeben: dem Aviva Investors Global Equity Unconstrained Fund sowie dem Aviva Investors Global Emerging Market Equity Unconstrained. Beide investieren mit einem hohen Active Share in Aktien.


Aviva Investors hat die Auflage von zwei neuen globalen Fonds bekannt gegeben: dem Aviva Investors Global Equity Unconstrained Fund sowie dem Aviva Investors Global Emerging Market Equity Unconstrained. Beide investieren mit einem hohen Active Share in Aktien.


Aviva Investors lancierte zwei neue Aktienfonds

Bei Aviva Investors sind zwei neue Fonds erhältlich. Der Aviva Investors Global Equity Unconstrained Fund strebt eine gleichbleibend langfristige Rendite an und investiert in ein konzentriertes Porfolio globaler Aktien. Bei der Einzeltitelauswahl ist er keinem bestimmten Investmentstil unterworfen. Das Fondsmanagement wählt die Aktien stattdessen ausschließlich aufgrund einer starken Überzeugung und positiven Einschätzung aus. Unter dem Strich investiert der Fonds vor allem in Unternehmen, bei denen die sich ändernden Fundamentaldaten der Unternehmen nicht adäquat bewertet sind.

Investmentchancen in den Schwellenländern

Ebenfalls neu erhältlich ist der Aviva Investors Global Emerging Market Equity Unconstrained Fund. Er wird von Alistair Way, Head of Emerging Market Equities, und dem Team für Schwellenländeraktien verantwortet. Ziel des Fonds ist es, langfristig konsistente Renditen zu erwirtschaften. Hierfür investiert er in ein konzentriertes und stilunabhängiges Portfolio, das die Mischung diverser Investmentchancen in den Schwellenländern nutzen soll.

Hohes Active Share

„Die Auflegung dieser beiden Fonds ist Teil der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Stärkung unseres Aktienangebots und Investmentteams“, kommentiert David Cumming, CIO Aktien bei Aviva Investors die Neuauflage des Fondsduos. Beide Strategien weisen laut Cumming ein sehr indexunabhängiges Fondsmanagement (Active Share) auf und ergänzen dadurch sinnvoll das bestehende Angebot an globalen- sowie Schwellenländeraktienfonds. (mh)

Bild: © m.mphoto adobe.stock.com




Ähnliche News

Amundi hat einen neuen ETF im deutschen Börsenhandel gelistet. Der Amundi MSCI Emerging ESG Leaders UCITS ETF setzt auf nachhaltige Investments in Schwellenländern. Starthilfe kommt von einem großen europäischen Versicherer. weiterlesen
Prof. Dietrich Grönemeyer ist einer der bekanntesten Gesundheitsexperten in Deutschland. Der Bruder des Musikers und Schauspielers Herbert Grönemeyer bringt seine Expertise nun auch in einen eigenen Investmentfonds ein, der auf Unternehmen des Gesundheitssektors setzt. weiterlesen
Die Aktienmärkte gehen gespalten in die zweite Jahreshälfte, meint Kapitalmarktexperte Robert Halver. Manche Indikatoren als auch die Geld- und Fiskalpolitik deuten in Richtung einer Wirtschaftserholung. Die Frage ist aber: Zeigen die Maßnahmen tatsächlich Wirkung? Sorge macht zudem die Corona-Pandemie. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.