AXA & Co. geben Vermietet.de mehr Geld | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

AXA & Co. geben Vermietet.de mehr Geld
26. Februar 2019

AXA & Co. geben Vermietet.de mehr Geld

Vermietet.de hat bereits in der Vergangenheit erfolgreiche Kapitalrunden abgeschlossen. Daran haben sich auch Versicherer wie AXA oder Swiss Life beteiligt. Nun erhält das Berliner PropTech erneut frisches Kapital – und einen zusätzlichen Investor.


Vermietet.de hat bereits in der Vergangenheit erfolgreiche Kapitalrunden abgeschlossen. Daran haben sich auch Versicherer wie AXA oder Swiss Life beteiligt. Nun erhält das Berliner PropTech erneut frisches Kapital – und einen zusätzlichen Investor.

AXA & Co. geben Vermietet.de mehr Geld

Das PropTech Vermietet.de erhält frisches Kapital. Die Riege der Investoren um AXA, Berlin Technology Holding, Deutsche Bank, main incubator und Swiss Life wollen das Wachstum des Portals zur Immobilienverwaltung mit einem mittleren einstelligen Millionenbetrag forcieren. Erstmals ist auch der Company Builder und PropTech VC BitStone Capital mit von der Partie.

Integration gewerblicher Dienstleister

Mit der aktuellen Finanzierungsrunde möchte Vermietet.de das bereits starke Kundenwachstum weiter vorantreiben und die Plattform verstärkt ausbauen. Im Fokus steht insbesondere die Integration gewerblicher Immobiliendienstleister, deren Angebote die Funktionalitäten von Vermietet.de künftig ergänzen werden. So soll im ersten Quartal 2019 ein Online-Shop auf den Markt gebracht werden, der den Nutzern künftig immobiliennahe Produkte und Dienstleistungen aus einer Hand bietet.

Einbindung in den Vermietungsprozess

Ab diesem Zeitpunkt können die Kunden erste Produkte und Dienstleistungen im Rahmen des Vermietungsprozesses von Wohneinheiten erwerben. Darunter befinden sich dann unter anderem Energieausweise, ein Besichtigungsservice oder auch ein Fotoservice für Immobilien. Weitere Bereiche wie Immobilienfinanzierung, Reparatur- und Wartungs-services sowie Immobilienverwaltung sind bereits in Planung. Ziel von Vermietet.de ist es, in Zukunft als digitale Schnittstelle Vermieter, Verwalter, Dienstleister und Mieter zu vernetzen. (mh)




Ähnliche News

Die Deutsche Bank führt die BHW Bausparkasse AG und die DB Bauspar AG zusammen. Dadurch entsteht die zweitgrößte private Bausparkasse in Deutschland. Damit markiert die Integration der Postbank in die Deutsche Bank einen weiteren Meilenstein. weiterlesen
Mit einem ganzen Bündel von Maßnahmen will die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Geldwäsche im Immobiliensektor stoppen und damit Mieterinnen und Mieter vor organisierter Kriminalität und steigenden Mieten schützen. Das geht aus einem aktuellen Antrag im Bundestag hervor. weiterlesen
Die LBS hat eine umfassende Analyse des deutschen Markts für Wohnimmobilien veröffentlicht. Die dynamische Preisentwicklung setzt sich demnach auf breiter Front fort. Für 2019 erwarten die Landesbausparkassen einen Preisanstieg zwischen 4 und 6%. Auch auf die Frage, ob ein Ende der rasanten Preisentwicklung bevorsteht, gehen die Experten der LBS in ihrer Analyse ein. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.