Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Investment
25. Oktober 2021
BIT Capital lanciert Krypto-Fonds

BIT Capital lanciert Krypto-Fonds

BIT Capital hat zwei neue Fonds aufgelegt. Bei beiden liegt der Fokus auf Kryptowährungen und Kryptotechnologien. Der Fonds „BIT Global Crypto Leaders“ richtet sich auch an Privatanleger. Der „BIT Crypto Opportunities“ hingegen, ist professionellen Anlegern vorbehalten.

Die Berliner Fondsgesellschaft BIT Capital hat zwei neue Fonds lanciert, die Anlegern in Deutschland Zugang zum Marktsegment Kryptowährungen und Kryptotechnologien bieten sollen. Beide Fonds investieren sowohl über ETPs in Kryptowährungen als auch in börsennotierte Unternehmen, die von den Kryptotechnologien profitieren könnten.

Fonds für Privatanleger

Der „BIT Global Crypto Leaders“ (WKN: A3CNGM) Fonds steht auch Privatanlegern offen und ist in ca. 35 Unternehmen, ausgewählte Kryptowährungen und Krypto-Assets investiert.

Krypto-Assets machen dabei entsprechend der regulatorischen Vorgaben für UCITS-Fonds maximal 10% des Portfolios aus. Die TER des thesaurierenden Fonds beträgt 1,11%. Der Ausgabeaufschlag beträgt je nach Broker zwischen 0% und 3%.

Fonds für Profis

Der „BIT Crypto Opportunities“ (WKN: A3CNGP) hingegen ist professionellen Anlegern vorbehalten. Der Anteil der Krypto-Assets im aktiv gemanagten Portfolio kann bis zu 85% betragen. Bitcoin und Ethereum als die beiden Kryptowährungen mit der höchsten Marktkapitalisierung sollen die Schwelle von 40% des Portfoliogesamtwertes nicht übersteigen. Andere Krypto-Assets werden auf 20% begrenzt. Liquiditätsquoten und Marktrisikolimits sollen zum erweiterten Risikomanagement des Fonds beitragen.

Zuletzt FinTech-Fonds aufgelegt

Die Krypto-Fonds von BIT Capital sind Unternehmensangaben zufolge eine logische Weiterentwicklung des Produktportfolios. Zuletzt hatte das Unternehmen, hinter dem der erfolgreiche Unternehmer Jan Beckers steht, sein Produktportfolio um den „BIT Global Fintech Leaders“ erweitert.

Erster BIT-Fonds mit sehr hoher Rendite

Aufmerksamkeit hatten Jan Beckers und BIT Capital hauptsächlich für ihren ersten Fonds erhalten. Der „BIT Global Internet Leaders“ (WKN: A2DTZ3) hat seit seiner Auflage im Mai 2018 bis zum Ende des dritten Quartals 2021 eine Nettorendite von mehr als 700% erzielt. (tku)

Bild: © Bildwerk – stock.adobe.com