AssCompact suche
Home
Investment
Capital Group legt weltweit anlegendes Anleiheportfolio auf
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Capital Group legt weltweit anlegendes Anleiheportfolio auf

Die Capital Group hat den Global Total Return Bond Fund vorgestellt. Bei dem neuen Investment handelt es sich um ein global anlegendes Anleiheportfolio, das die Herausforderungen infolge niedriger Zinsen und eines schwachen Weltwirtschaftswachstums meistern soll.

Mit dem Global Total Return Bond Fund (GTRB) hat die Capital Group einen neuen Fonds für europäische Investoren aufgelegt. Ziel des Luxemburger UCITS-Fonds ist ein möglichst hoher langfristiger Gesamtertrag. Der Fonds investiert weltweit vornehmlich in Investment-Grade- und High-Yield-Anleihen, die von Regierungen, Supranationals und Unternehmen emittiert wurden, sowie in andere festverzinsliche Wertpapiere. Möglich sind auch Anlagen in Finanzderivate, die Volatilitäts- und Liquiditätsrisiken bergen können.

Zugang zu internationalen Festzinspapieren

Zurzeit stehen Investoren laut der Capital Group vor einigen Herausforderungen, etwa den anhaltend niedrigen Zinsen und der Aussicht auf ein schwaches Weltwirtschaftswachstum. Die GTRB-Strategie ist auf diese Herausforderungen ausgerichtet. Das Portfolio bietet Investoren Zugang zu internationalen Festzinspapieren mit einem attraktiven Gesamtertrag ohne zusätzliche Volatilität.

Teamansatz im Portfoliomanagement

Im Einklang mit dem Investmentansatz von Capital Group wird die Strategie von mehreren Portfoliomanagern gemeinsam gesteuert. Beim GTRB sind drei Portfoliomanager für globale Anleihen sowie ein Experte für High-Yield-Anleihen verantwortlich. Das Ergebnis ist ein diversifiziertes Portfolio aus globalen Festzinspapieren. Die Capital Group verwaltet 397 Mrd. Dollar in Festzinspapieren und hat nach eigenen Angaben 185 Experten für Anleihen angestellt. (mh)

Bild: © Coloures-Pic – stock.adobe.com