AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Das sind die Poolfavoriten der Makler
03. April 2018

Das sind die Poolfavoriten der Makler

Die Bedeutung der Maklerpools steigt an, es wird mehr und mehr Geschäft über die Intermediäre eingereicht. Das ergibt die Studie „AssCompact AWARD – Pools & Dienstleister 2018“. Bei der Frage nach den Favoriten der unabhängigen Vermittler kann sich ein Pool mit deutlichem Abstand an die Spitze setzen. Aber auch anderen Gesellschaften gelang im Vergleich zur Vorjahresstudie ein Sprung nach vorn.


Die Bedeutung der Maklerpools steigt an, es wird mehr und mehr Geschäft über die Intermediäre eingereicht. Das ergibt die Studie „AssCompact AWARD – Pools & Dienstleister 2018“. Bei der Frage nach den Favoriten der unabhängigen Vermittler kann sich ein Pool mit deutlichem Abstand an die Spitze setzen. Aber auch anderen Gesellschaften gelang im Vergleich zur Vorjahresstudie ein Sprung nach vorn.


Das sind die Poolfavoriten der Makler

Die Welt der Pools und Dienstleister aus Sicht der unabhängigen Vermittler hat die Studie „AssCompact AWARD – Pools & Dienstleister 2018“ jüngst unter die Lupe genommen. Dabei wurde ermittelt, mit welchen Pools und Dienstleistern die Makler derzeit in den vier analysierten Bereichen Vorsorge/Leben, Kranken, Sach/HUK und Finanzanlage/Finanzierung am meisten zusammenarbeiten und wie es um das Poolgeschäft insgesamt bestellt ist.

Mehr Vermittlungen über Pools

Die Geschäftsanteile, die über Pools abgeschlossen werden, sind laut der AssCompact-Studie über alle Bereiche hinweg angestiegen. Die befragten Vermittler reichen also mehr Vermittlungen über Pools ein, als direkt über die Produktgeber. Im Bereich Vorsorge/Leben werden derzeit 57,9% über Pools generiert (Vorjahresstudie: 56,3%), im Bereich Kranken sind es 61,7% (59,0%), in Sach/HUK 56,1% (55,7%) und in der Kategorie Finanzanlage/Finanzierung sogar 72,2% (64,8%). Dieser Trend wird sich nach Angaben der Befragten fortsetzen: Mehrheitlich wird eine wachsende Bedeutung der Pools erwartet.

Fonds Finanz setzt sich ab

Was die Maklerfavoriten unter den Pools, Dienstleistern und Genossenschaften angeht, sticht in der Studie ein Name besonders hervor: Fonds Finanz kann in allen Bereichen ihren 1. Rang aus dem Vorjahr verteidigen und dabei den Vorsprung auf die Verfolger nochmals deutlich ausbauen.

In der Kategorie Vorsorge/Leben folgen auf den Plätzen 2 und 3 die VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft und blau direkt, die sich damit im Vergleich zur Vorjahresstudie jeweils um einen Platz verbessern können. Dieselbe Konstellation ergibt sich für die Kategorie Kranken. Und auch im Bereich Sach/HUK heißen die Nächstplatzierten hinter Fonds Finanz VEMA und blau direkt, allerdings verteidigen sie hier ihre Vorjahresplatzierungen. Andere Namen finden sich in der Kategorie Finanzanlage/Finanzierung: Hier landet die BCA/BfW Bank für Vermögen auf dem Silberrang hinter Fonds Finanz und verbessert sich damit um zwei Plätze im Vergleich zu 2017. Dritter im Bunde ist auf dem Bronzerang die Prohyp, die ebenfalls zwei Plätze gutmachen kann.

Das sind die Poolfavoriten der Makler

 

BCA kann sich überall verbessern

Jenseits der Top-3-Platzierungen gelingen einigen Pools bzw. Dienstleistern teils beachtliche Sprünge nach vorn: Im Bereich Vorsorge/Leben sind die Verbesserungen von BCA und Apella erwähnenswert, die sich hier von Rang 6 auf 4 bzw. von Rang 10 auf 7 vorschieben konnten. Im Bereich Kranken verbessert sich die BCA sogar vom 8. Platz im Vorjahr auf Rang 4, und Invers schiebt sich von Rang 7 auf 5.

Mehrere Verschiebungen gab es auch im Bereich Sach/HUK: aruna landet vom Vorjahresrang 9 diesmal auf Rang 5; BCA macht drei Plätze gut und schiebt sich von 10 auf 7; germanBroker.net springt von Platz 14 auf 8. Starpool Finanz kann sich in der Kategorie Finanzanlage/Finanzierung um einen Rang verbessern und wandert von 8 auf 7.

Zur Studie

An der Studie „AssCompact AWARD – Pools & Dienstleister 2018“ beteiligten sich 546 Makler und Mehrfachagenten. Die Stichprobe stellt ein sehr gutes Abbild der Assekuranz- und Finanzvermittler hinsichtlich der Alters- und Geschlechtsstruktur dar. Die Studie kann hier bezogen werden. (ad)



Kommentare

von Ilona Böttcher am 06.04.2018 um 16:45 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

auch ich habe meine Bewertung für die Fonds Finanz als besten Maklerpool abgegeben. Diese Auszeichnung verdient die Fonds Finanz völlig zu Recht.
Ich habe erst seit November 2014 die Anbindung an die Fonds Finanz. Für die Hilfe und Unterstützung, die ich von der Fonds Finanz in diesen Jahren erhalten habe, möchte ich mich auch auf diesem Weg noch einmal bedanken.
Da ich vor meiner Anbindung an die Fonds Finanz ganz schlechte Erfahrungen mit einem Maklerpool hinsichtlich Courtagenverlust gemacht habe, weiß ich die Anbindung an die Fonds Finanz heute noch mehr zu schätzen.

Die Geschicke der Fonds Finanz werden durch ein kluges Management geleitet.
Ich glaube, dass ich damit im Namen vieler Makler spreche.


Ähnliche News

Die InsurTechs ELEMENT und KASKO bündeln ihre Kräfte und bieten Versicherern die Möglichkeit, Produkte der neuen Hunde-Schutz-Suite von ELEMENT unter eigener Marke ins Portfolio zu übernehmen. Die Hunde-Schutz-Suite enthält eine Hundehalterhaftpflicht und eine Tierkrankenversicherung für Hunde. weiterlesen
Der Maklerpool 1:1 Assekuranzservice AG hat seine Beratungsplattform weiterentwickelt und nutzt eine KI-Lösung der Softwareschmiede Helm & Nagel. Damit lassen sich Verträge massenhaft inhaltlich analysieren und anschließend Möglichkeiten für den Kunden zur Optimierung des Versicherungsschutzes aufzeigen. weiterlesen
Wie man mit Suchmaschinenoptimierung die eigene Sichtbarkeit im Web erhöhen kann, erklärt Mike Warmeling. Mit seinem Unternehmen Warmeling Consulting vertreibt er Lizenzen, die Unternehmensgründern den Einstieg in die Selbstständigkeit in verschiedenen Bereichen des Onlinemarketings erleichtern sollen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.