Die besten Versicherungsblogs 2016 | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Die besten Versicherungsblogs 2016
23. Januar 2017

Die besten Versicherungsblogs 2016

Bester Versicherungsblogger Deutschlands 2016 ist Makler Matthias Helberg aus Osnabrück, bester Unternehmensblog ist drive-blog.de von der R+V Direktversicherung AG. Das ist das Ergebnis einer Studie, die vom Institut für Kommunikationswissenschaft an der TU Dresden im Auftrag von 3m5. durchgeführt wurde.


Bester Versicherungsblogger Deutschlands 2016 ist Makler Matthias Helberg aus Osnabrück, bester Unternehmensblog ist drive-blog.de von der R+V Direktversicherung AG. Das ist das Ergebnis einer Studie, die vom Institut für Kommunikationswissenschaft an der TU Dresden im Auftrag von 3m5. durchgeführt wurde.

Die besten Versicherungsblogs 2016

Welche Blogs informieren Verbraucher am besten über Versicherungen? Wie viele solcher Versicherungsblogs gibt es überhaupt in Deutschland? Um dies herauszufinden, hat das IT-Unternehmen 3m5. die TU Dresden beauftragt. Das Ergebnis: Der beste Versicherungsblogger kommt aus Osnabrück, der beste Unternehmensblog wird von der R+V Direktversicherung AG bereitgestellt.

Blogs für Endkunden berücksichtigt

Insgesamt, so stellt die Studie fest, gibt es 18 Blogs von Versicherungsunternehmen, das entspricht 5% Weiterhin erfasste die Untersuchung 15 Versicherungsblogs, die nicht von Versicherungsunternehmen, sondern freien Maklern und Versicherungsexperten betrieben werden.

Um in der Erhebung berücksichtigt zu werden, musste ein Blog mehrere Kriterien erfüllen: Das Thema Versicherungen wurde als zentrales Thema behandelt, die Blogs waren im Untersuchungszeitraum (Februar bis September 2016) aktiv, veröffentlichten also regelmäßig neue Beiträge. Die Postings erfolgten zudem in chronologischer Reihenfolge, Leser hatten die Möglichkeit zu kommentieren, und der Blog richtete sich an Endkunden – nicht an ein Fachpublikum. 

„Als Versicherungsmakler interessiert mich, wo für Verbraucher die Stolpersteine bei Versicherungen liegen“, sagte Matthias Helberg, dessen Blog nach einer quantitativen Analyse und einer qualitativen Bewertung durch eine Fachjury die meisten Punkte erreichte. „Dass ich darüber schreibe und nicht irgendeine Verkaufsstory nachplappere, dürfte das Erfolgsrezept meines Blogs sein.“

Über 3m5.

Das IT-Unternehmen 3m5., das die Studie in Auftrag gegeben hat, arbeitet seit vielen Jahren im Bereich der digitalen Vertriebsunterstützung von Versicherungen. Zu seinen Kunden gehören zahlreiche große Unternehmen, darunter Wüstenrot & Württembergische, HUK-COBURG, AXA Deutschland und Barmenia. 3m5. hat mehrere Softwaretools entwickelt, die den lokalen Vertrieb von Versicherungsprodukten unterstützen, darunter professocial zum automatisierten Facebook-Kommunikationsmanagement.

Die vollständige Studie wird zum Fachkongress „Online-Marketing & Social Media in der Versicherungswirtschaft“ am 14./15.02.2017 in Leipzig vorgestellt. (sg)




Ähnliche News

In diesem Jahr begeht die A.S.I. Wirtschaftsberatung AG ein besonderes Jubiläum: Das Unternehmen feiert sein 50-jähriges Bestehen. Seit 1969 bietet die A.S.I. als Finanzmakler die Vermittlung und lebensbegleitende Betreuung von Versicherungen, Geldanlagen und Finanzierungen. weiterlesen
Während Online-Banking für die meisten bereits zum Alltag gerhört, zeigt sich beim Thema Online-Versicherung noch Zurückhaltung unter den Bundesbürgern. Laut einer Bitkom-Umfrage sind aber gerade Jüngere offen dafür. Bei der Frage nach der Qualität der Beratung gehen die Meinungen auseinander. weiterlesen
Heutzutage ist es nicht ausreichend, nur auf das angebotene Produkt und die Dienstleistung zu setzen, um sich von der Konkurrenz zu unterscheiden. Sales-Expertin Katja Porsch erklärt, was Makler und Vermittler tun können, um sich von anderen abzusetzen und Erfolg zu haben. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.