Die Finalisten für den Jungmakler Award 2019 stehen fest | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Die Finalisten für den Jungmakler Award 2019 stehen fest
06. August 2019

Die Finalisten für den Jungmakler Award 2019 stehen fest

Zwölf Finalisten haben es ins BundesCasting des Jungmakler Awards 2019 geschafft. Dort präsentieren sie am 18.09.2019 ihre Geschäftskonzepte. Die Siegerehrung findet dann am 24.10.2019 im Rahmen der DKM in Dortmund statt.


Zwölf Finalisten haben es ins BundesCasting des Jungmakler Awards 2019 geschafft. Dort präsentieren sie am 18.09.2019 ihre Geschäftskonzepte. Die Siegerehrung findet dann am 24.10.2019 im Rahmen der DKM in Dortmund statt.


Die Finalisten für den Jungmakler Award 2019 stehen fest

Jetzt stehen die Finalisten des Jungmakler Awards 2019 fest. Zwölf Makler/-innen konnten sich für die Endrunde am 18.09.2019 in den Räumlichkeiten von Die Haftpflichtkasse qualifizieren. Die jungen Unternehmer haben sich in den drei Regio-Castings unter 25 Teilnehmern durchgesetzt. Dort mussten sie jeweils einer hochkarätigen Jury ihre Konzepte präsentieren und Fragen beantworten.

Beim Bundescasting treten die Finalisten dann den direkten Vergleich mit den zwölf besten Geschäftskonzepten an. Die Preisverleihung findet am 24.10.2019 im Rahmen der DKM in Dortmund statt.

Konrad Schmidt, Geschäftsführer der bbg Betriebsberatungs GmbH und Initiator des Jungmakler Awards: „Neben der tollen Ausbildung, der professionellen Unternehmensführung und den durchdachten Prozessen konnten die zwölf Finalisten die Juroren mit ihrer Leidenschaft für den Maklerberuf überzeugen. Es wird sicherlich eine knappe Entscheidung, wer auf den Podestplätzen des Jungmakler Awards 2019 landen wird.“

Die Titelanwärter 2019 sind
Über den Jungmakler Award

Hinter dem Jungmakler Award steht die Idee, junge Vermittler der Finanz- und Versicherungswirtschaft zu fördern und damit eine qualitativ hochwertige Beratungskultur in Sachen Finanzen und Versicherungen in Deutschland zu erhalten. Der Wettbewerb wird von 38 Förderern aus der Finanz- und Versicherungswirtschaft unterstützt. Informationen und Teilnahmebedingungen gibt es unter www.jungmakler.de. (ad)




Ähnliche News

Die Komplexität der im Rahmen von Courtagezusagen getroffenen Regelungen ist in jüngster Zeit infolge gesetzlicher Entwicklungen stetig angewachsen. Viele Makler nehmen die mit den Versicherern getroffenen Vereinbarungen unreflektiert in Kauf. Eine möglicherweise bedenkliche Entwicklung, sagt Hans-Ludger Sandkühler. weiterlesen
Die Finanzdienstleistungsbranche gewinnt bei Investoren wieder an Beliebtheit. Das zeigt unter anderem das Beispiel BlackFin Capital Partners. Der Wachstumsinvestor hat fast 1 Mrd. Euro für Investitionen in den europäischen Finanzdienstleistungssektor eingesammelt. weiterlesen
Im vergangenen Jahr haben die Fehlzeiten von Beschäftigten einen neuen Rekordwert erreicht, wie der aktuelle BKK Gesundheitsreport zeigt. Nahezu jeder sechste Fehltag ist auf psychische Erkrankung zurückzuführen. innerhalb von zehn Jahren haben sich psychisch bedingte Fehlzeiten mehr als verdoppelt. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.