DJE öffnet marktneutralen Fonds für Privatanleger | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

DJE öffnet marktneutralen Fonds für Privatanleger
26. Juni 2018

DJE öffnet marktneutralen Fonds für Privatanleger

Der DJE – Equity Market Neutral Europe PA war bisher nicht für Privatanleger ohne Mindestanlagevolumen erhältlich. Die marktneutrale europäische Aktienstrategie soll nun aber für alle Anleger geöffnet werden. Zudem hat sich DJE dazu entschlossen, den Fonds am UN Global Compact auszurichten.


Der DJE – Equity Market Neutral Europe PA war bisher nicht für Privatanleger ohne Mindestanlagevolumen erhältlich. Die marktneutrale europäische Aktienstrategie soll nun aber für alle Anleger geöffnet werden. Zudem hat sich DJE dazu entschlossen, den Fonds am UN Global Compact auszurichten.


DJE öffnet marktneutralen Fonds für Privatanleger

Die DJE Investment S.A. startet ab dem 02.07.2018 eine ausschüttende Publikumstranche des Aktienfonds DJE – Equity Market Neutral Europe. Der Fonds setzt nicht auf das Steigen oder Fallen der europäischen Aktienmärkte, sondern soll marktunabhängig funktionieren. Aufgrund der sehr positiven Marktresonanz und zahlreicher konkreter Nachfragen wird er nun auch für Privatanleger geöffnet.

Konform zum UN Global Compact

Darüber hinaus hat sich DJE entschlossen, den DJE – Equity Market Neutral Europe an den zehn Prinzipien der UN Global Compact auszurichten. Es werden keine Aktien von Unternehmen für das Portfolio ausgewählt, die nachweislich Verstöße gegen Menschenrechte, Arbeitsrecht und Umweltschutz bedeuten oder der Korruption Vorschub leisten.

50 gleichgewichtete Einzelwerte

Der DJE – Equity Market Neutral Europe XP (EUR) wurde im Dezember 2017 aufgelegt und verfügte Ende Mai 2018 über ein Fondsvolumen von 43,7 Mio. Euro. Das Fondsmanagement investiert in rund 50 Einzelwerte großer europäischer Unternehmen, die nach eingehender Bottom-up-Analyse vielversprechender als der Gesamtmarkt erscheinen, und gewichtet diese gleich stark im Portfolio. (mh)




Ähnliche News

Moneyfarm nimmt ab sofort den deutschen Markt ins Visier. Der digitale Vermögensverwalter aus Italien kooperiert hierzu mit der Allianz. Der Markteintritt in Deutschland erfolgt mit einem gemeinsam entwickelten digitalen Multi-Asset-Produkt. weiterlesen
Sauren setzt bei der Geldanlage seit jeher stark auf die Person des Fondsmanagers. Auf diesen personenbezogenen Ansatz können Berater und Anleger dank einer Partnerschaft mit der Augsburger Aktienbank (AAB) zukünftig auch in Form einer Vermögensverwaltung setzen. weiterlesen
Vermögensverwalter und Berater stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Finanzdienstleister und Asset-Manager haben dafür Lösungen erarbeitet. Damit beide Seiten zusammenkommen, ist Kommunikation gefragt. Eine Möglichkeit hierzu bietet die funds excellence 2019 am 25.06.2019 in Frankfurt. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.