DKM-News: Auswirkungen der Provisionshöhe auf alle Beteiligten | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

DKM-News: Auswirkungen der Provisionshöhe auf alle Beteiligten
23. September 2019

DKM-News: Auswirkungen der Provisionshöhe auf alle Beteiligten

Wenn vom 22. bis 24.10.2019 die DKM in Dortmund ihre Pforten öffnet und sich die Finanz- und Versicherungswirtschaft zum Erfahrungsaustausch trifft, ist Speaker’s Corner der Platz, an dem die brandaktuellen Themen im Podium diskutiert werden. So geht es in diesem Jahr unter anderem um den Provisionsdeckel.


Wenn vom 22. bis 24.10.2019 die DKM in Dortmund ihre Pforten öffnet und sich die Finanz- und Versicherungswirtschaft zum Erfahrungsaustausch trifft, ist Speaker’s Corner der Platz, an dem die brandaktuellen Themen im Podium diskutiert werden. So geht es in diesem Jahr unter anderem um den Provisionsdeckel.


DKM-News: Auswirkungen der Provisionshöhe auf alle Beteiligten

Der Gesetzgeber verspricht sich viel von einem Provisionsdeckel in der Lebensversicherung, Verbraucherschützer sehen darin zumindest einen Schritt in die richtige Richtung. Welche Folgen hat aber ein solcher Deckel tatsächlich für die Beteiligten und welche Wirkung auf Produkte, Beratungsleistungen und die Altersvorsorge im Allgemeinen? Über die wichtigsten Aspekte und wie sich Versicherungsmakler innerhalb dieser neuen Rahmenbedingungen positionieren können, wird in hochkarätig besetzter Runde unter dem Titel „Auswirkungen der Provisionshöhe auf Kunden, Vermittler und Versicherer“ diskutiert.

Diskussionsteilnehmer sind Ralf Berndt, Vorstand Marketing und Vertrieb der Stuttgarter Versicherungsgruppe, Michael H. Heinz, Präsident des Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK), Carlos Reiss, Inhaber der Hoesch & Partner GmbH und CEO der asuro GmbH sowie Dr. Reiner Will, Geschäftsführer der ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agenur GmbH. Die Moderation übernimmt Prof. Matthias Beenken von der Fachhochschule Dortmund.

  • Wann und wo? Donnerstag, 24.10.2019, 12:00–12:45 Uhr, Speaker’s Corner
Neuigkeiten rund um die Leitmesse

Noch sind es gut vier Wochen bis zur DKM 2019, die vom 22. bis 24.10.2019 in Dortmund stattfindet. Sie erhalten wöchentlich Neuigkeiten zur Leitmesse auf www.asscompact.de. Mehr Informationen gibt es außerdem auf www.die-leitmesse.de

Lesen Sie auch: DKM-News: Weiterbildung großgeschrieben




Ähnliche News

Je erklärungsbedürftiger eine bestimmte Finanzdienstleistung ist, desto weniger machen Kunden vor Vertragsabschluss von Vergleichsportalen Gebrauch. Typische „Vergleichsprodukte“ sind Reiserücktritts- oder Auslandskrankenversicherungen. Im Bankenbereich werden vor allem Tages- und Festgeldkonten verglichen. Das zeigt eine Ipsos-Fnanzmarktpanel-Analyse weiterlesen
Assekurata hat die aktuelle Analyse zur Überschussbeteiligung der Lebensversicherer vorgelegt. Demnach sinkt die laufende Verzinsung 2020 über alle Produktarten und Tarifgenerationen hinweg im Schnitt um 0,09 Prozentpunkte auf 2,74%. Bei den jüngeren Tarifgenerationen zeigt sich ein höherer Rückgang. weiterlesen
Nach Schätzungen der aktuariellen Beratungsgesellschaft MSK beträgt der versicherte Sachschaden, den der Orkan Sabine in den vergangenen Tagen in Deutschland angerichtet hat, rund 600 Mio. Euro. Damit wäre Sabine für die Versicherer ein mittelstarkes Ereignis, wie es alle drei bis vier Jahre vorkommt. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.