DKM-News: Tools für die Messeplanung | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

DKM-News: Tools für die Messeplanung
02. Oktober 2018

DKM-News: Tools für die Messeplanung

Die DKM öffnet als Leitmesse der Finanz- und Versicherungsbranche vom 23. bis 25.10.2018 in Dortmund wieder ihre Tore. Die Vorbereitung für eine gewinnbringende Messezeit beginnt aber schon weit im Voraus. Hierfür stellt der Messeveranstalter zahlreiche digitale Helfer zur Verfügung.


Die DKM öffnet als Leitmesse der Finanz- und Versicherungsbranche vom 23. bis 25.10.2018 in Dortmund wieder ihre Tore. Die Vorbereitung für eine gewinnbringende Messezeit beginnt aber schon weit im Voraus. Hierfür stellt der Messeveranstalter zahlreiche digitale Helfer zur Verfügung.


DKM-News: Tools für die Messeplanung

Das DKM-Angebot ist immens: Aus über 320 Ausstellern in 3 Hallen, 8 Themenparks, 16 Kongressen, 9 „Speaker’s Corner“-Slots, 53 Workshops und unzähligen Netzwerkmöglichkeiten gilt es auszuwählen. Um den Fachbesuchern den Überblick zu erleichtern, bietet die DKM auch 2018 wieder zahlreiche digitale Hilfestellungen. Mit ihnen lässt sich der Messebesuch bequem im Vorfeld planen und anschließend in Dortmund zielgerichtet und zeitsparend abarbeiten.

DKM-Website – Alle Informationen zur Messeplanung auf einen Blick

Der erste Schritt der DKM-Planung findet auf der DKM-Website www.die-leitmesse.de statt. Hier finden sich alle Informationen, die Fachbesucher benötigen: vom Rahmenprogramm über Aussteller bis hin zu Parkplatzangebot und Übernachtungstipps.

DKM-Planungstool macht Messebesuch besonders erfolgreich

Mithilfe des Planungstools lässt sich schnell und unkompliziert nach einzelnen Referenten und bestimmten Schwerpunkten im Programm oder unter den Ausstellern suchen. Für den Besucher interessante Punkte können als Favorit markiert, in einen persönlichen DKM-Messeplaner geladen werden. So haben Fachbesucher für sie interessante DKM-Programmpunkte schnell bei der Hand und chronologisch geordnet. Seine eigenen Favoriten kann sich der Messebesucher auf dem Hallenplan anzeigen lassen, sodass eine virtuelle Roadmap entsteht, die anschließend ausgedruckt und nach Dortmund mitgenommen werden kann. Zeitfressende Umwege werden dadurch vermieden.

DKM-App – Ein optimaler Wegbegleiter durch den Messetrubel

Kompakt und unkompliziert bietet die DKM-App ebenfalls alle wichtigen Informationen zur Leitmesse, darunter Ausstellerliste, Veranstaltungsübersicht und Hallenpläne. Einmal gespeicherte Favoriten lassen sich von der Website auf die App problemlos übertragen. Hierzu müssen User unter „Favoriten & Notizen“ oben rechts unter weiteren Optionen auf „Favoriten importieren“ klicken. Die DKM-App hat darüber hinaus zur diesjährigen Leitmesse mit dem Planungstool und dem Netzwerk-Tool besonders nützliche Features eingebaut. Sie kann im App Store oder Play Store (Suchbegriff „DKM“) heruntergeladen werden.

Neu in der App: Das Netzwerk verbessern mit dem Netzwerk-Tool

Mit dem Netzwerk-Tool haben alle DKM-Teilnehmer – ob Fachbesucher oder Aussteller – die Möglichkeit, unkompliziert mit anderen Messeteilnehmern in Kontakt zu treten. Mit der DKM-App können sich die User, die einen Interessenschwerpunkt angegeben haben, problemlos untereinander vernetzen. Denn in der App lässt es sich schnell nach Namen, Unternehmensnamen oder Interessengebieten suchen und eine individuelle Netzwerkliste erstellen. So klappt es dann ganz zwanglos und unverbindlich mit dem Kontakt untereinander, und zwar vor, während und nach den Messetagen.

#DKMmesse im Netz

Informationen und Geschichten rund um die Leitmesse gibt es vor, während und nach der DKM 2018 auch in den gängigen sozialen Medien wie Facebook, Twitter und YouTube. Auf Facebook und You­Tube wird das DKM-Team immer wieder kleine Live-Videos vom laufenden Messebetrieb mit interessanten Gesprächspartnern und besonderen DKM-Aktionen posten.

Mit #DKMmesse immer aktuell informiert

Unter dem Hashtag #DKMmesse finden interessierte DKM-Fans in allen gängigen Social-Media-Plattformen, was gerade auf der Leitmesse passiert. Um ein möglichst buntes Bild ins weltweite Netz zu schicken, sind auch in diesem Jahr selbstverständlich wieder alle Messeteilnehmer dazu aufgerufen, ihre individuellen DKM-Erlebnisse und Meinungen zu schildern, Bilder und Videos von der Leitmesse hochzuladen oder auch mit Kollegen aus den jeweiligen „DKM-Followern“ und Gruppenmit­gliedern in Kontakt zu treten.

Neuigkeiten rund um die Leitmesse

Noch sind es drei Wochen bis zur DKM 2018, die vom 23. bis 25.10.2018 in Dortmund stattfindet. Auf www.asscompact.de erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten zur Leitmesse. Mehr Informationen gibt es außerdem auf www.die-leitmesse.de




Ähnliche News

Einen fest zugeordneten Fachberater bekommen Kunden der DA Direkt künftig auf Wunsch ans Telefon. Außerdem gewährleistet die DA Direkt Erreichbarkeit an sieben Tagen in der Woche, 24 Stunden am Tag. weiterlesen
In einer neuen Ausgabe des Videomagazins #fredwagner gibt Thomas Bischof, Vorstandsvorsitzender der Württembergischen Versicherung AG und Württembergischen Lebensversicherung AG, Einblicke, wie sich der Konzern kommenden Herausforderungen wie Big Data, Data Analytics und Datenschutz stellt. weiterlesen
Ab sofort haben sowohl Kassenpatienten als auch privat Versicherte die Möglichkeit, sich vom Anbieter für telemedizinische Arztbesuche, TeleClinic, eine private elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) ausstellen zu lassen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.