dlb startet Leasing2go-App | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

dlb startet Leasing2go-App
26. April 2019

dlb startet Leasing2go-App

dlb Die Leasing Beratung GmbH hat eine neue App vorgestellt: Leasing2go. Sie soll als mobiler Finanzhelfer für Unternehmen dienen. Firmenkunden können darüber Angebote für Leasing- und Finanzierungsprojekte mit Anschaffungswerten von 2.000 bis 25.000 Euro anfragen.


dlb Die Leasing Beratung GmbH hat eine neue App vorgestellt: Leasing2go. Sie soll als mobiler Finanzhelfer für Unternehmen dienen. Firmenkunden können darüber Angebote für Leasing- und Finanzierungsprojekte mit Anschaffungswerten von 2.000 bis 25.000 Euro anfragen.


dlb startet Leasing2go-App

Finanzierungen gehören nicht nur bei Großunternehmen, sondern auch bei fast allen Mittelständlern fest zum Geschäftsleben dazu. Mit „Leasing2go“ hat dlb Die Leasing Beratung GmbH aus Düsseldorf nun eine App-Lösung zur schnellen Angebotserstellung für Leasing- und Finanzierungsprojekte mit Anschaffungswerten im Nischenbereich zwischen 2.000 und 25.000 Euro geschaffen.

Angebote von unterwegs anfragen

„Für Geschäftsführer in Unternehmen und kleinen Betrieben oder Verantwortliche des Einkaufs bieten wir mit ‚Leasing2go‘ neuerdings die Möglichkeit, Angebote unterwegs anzufragen. So erhalten sie zum Beispiel auf Messen oder beim Händler des Produkts innerhalb weniger Sekunden aktuelle Preise mit möglichen Raten angezeigt und können direkt einen Vertragsabschluss beauftragen“, erklärt Thorsten Lewandowski, Geschäftsführer der dlb Die Leasing Beratung GmbH.

Der Berater in der Hosentasche

Anders als bei der eigenen Suche nach einem geeigneten Leasinganbieter liefert die App mit nur einer Anfrage das jeweils beste Angebot vieler im Hintergrund geprüfter Leasinggesellschaften, mit denen Unternehmer die gewünschte Ware finanzieren können. Nutzer haben durch die App zudem alle Informationen zu laufenden Projekten stets griffbereit. Der Leasingberater entwickelte die Mobilversion, damit Kunden alle Prozesse und Finanzierungsprojekte auch unterwegs abfragen können oder im Fall einer spontanen Leasinganfrage den eigenen Berater direkt in der Hosentasche finden. Die App soll sich sowohl für Unternehmer eignen, die viel leasen, als auch für solche, die diese Finanzierungsform nur gelegentlich in Anspruch nehmen. (mh)




Ähnliche News

Die TARGOBANK will ihr Angebot für Geschäftskunden ausbauen. So plant die französische den Einstieg in Factoring- und Leasinggeschäft in Deutschland. Den Grundstein hierfür legt eine Übernahme der französischen Muttergesellschaft Banque Fédérative du Crédit Mutuel (BFCM). weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.