AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

DWS und Zurich bleiben Partner im Segment fondsgebundene Altersvorsorge
26. September 2020

DWS und Zurich bleiben Partner im Segment fondsgebundene Altersvorsorge

Die Zurich Versicherung hat sich früh auf die fondsgebundene Altersvorsorge konzentriert. In der Produktentwicklung wird sie dabei von der DWS unterstützt. Nun wurde die Partnerschaft vorzeitig bis 2032 verlängert.


Die Zurich Versicherung hat sich früh auf die fondsgebundene Altersvorsorge konzentriert. In der Produktentwicklung wird sie dabei von der DWS unterstützt. Nun wurde die Partnerschaft vorzeitig bis 2032 verlängert.

DWS und Zurich bleiben Partner im Segment fondsgebundene Altersvorsorge

Die DWS Group und die Zurich Gruppe Deutschland haben ihre strategische Partnerschaft im fondsgebundenen Retailgeschäft in Deutschland vorzeitig um 10 Jahre bis zum Jahr 2032 verlängert. Die Unternehmen werden ihre seit 2001 bestehende Zusammenarbeit im Fondsvertrieb und bei der Entwicklung fondsgebundener Versicherungsprodukte damit auch künftig fortsetzen.

Die Partnerschaft soll zum weiteren Wachstum der Mittelzuflüsse sowie des verwalteten Vermögens der DWS beitragen. Aus Zurich-Sicht kann mit der Vereinbarung den eigenen Kunden ein exklusiver Zugang zu bestimmten Fonds- und Investmentprodukten der DWS gegeben werden. Eine Rolle werden dabei auch die ESG-Fonds der DWS spielen. Die Zurich will damit ihre Position als einer der führenden Anbieter fondsgebundener Altersvorsorgelösungen in Deutschland festigen und ausbauen. (bh)

Bild: © kmiragaya – stock.adobe.com




Ähnliche News

Altersvorsorge ist auf der DKM traditionell ein wichtiges Thema. Auf der diesjährigen DKM digital.persönlich diskutierten unter anderem Iris Brehm von der Stuttgarter Versicherungsgruppe und Jan-Peter Diercks von der Swiss Life zusammen mit Michael Hauer vom IVFP über die Bedeutung von Fondspolicen in der Altersvorsorge. weiterlesen
Im Rahmen der Indexrente Klassik modern aus dem Haus des VOLKSWOHL BUND gibt es nun mit IndexZins noch eine dritte Überschussverwendung. Zudem passt sich die neue Klassik modern flexibler an einen besseren Lebensstandard an. weiterlesen
Allianz, VOLKSWOHL BUND, Stuttgarter und Nürnberger haben Makler und Mehrfachagenten überwiegend im Blick, wenn es im Bereich der Privaten Vorsorge um die Vermittlung von Indexpolicen geht. Wo jede Gesellschaft dabei aus Maklersicht ihre ganz besonderen Stärken hat, geht aus der Studie „AssCompact AWARD – Private Vorsorge 2020“ hervor. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.