E-Sport: InsurTech insurninja bietet Absicherung für Teams | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

E-Sport: InsurTech insurninja bietet Absicherung für Teams
18. April 2019

E-Sport: InsurTech insurninja bietet Absicherung für Teams

Der E-Sport-Markt boomt. Für Gamer und E-Sportler bietet das InsurTech insurninja gemeinsam mit der Berliner E-Sport-Marke PENTA und dem Versicherer Markel eine digitale Versicherungslösung. Mit dem Paket „Digital Squad Protect“ ist nun eine Absicherung für Teams bzw. Organisationen möglich.


Der E-Sport-Markt boomt. Für Gamer und E-Sportler bietet das InsurTech insurninja gemeinsam mit der Berliner E-Sport-Marke PENTA und dem Versicherer Markel eine digitale Versicherungslösung. Mit dem Paket „Digital Squad Protect“ ist nun eine Absicherung für Teams bzw. Organisationen möglich.


E-Sport: InsurTech insurninja bietet Absicherung für Teams

Über 30 Millionen Menschen in Deutschland spielen Computer- bzw. Videospiele und lassen sich das einiges kosten. Immer mehr Gamer professionalisieren ihr Hobby, entsprechend wächst der E-Sport-Markt rasant. E-Sportler nehmen mit ihren Teams an Turnieren rund um die Welt teil, bei denen es teils hohe Preisgelder gibt, und haben mitunter Aussicht auf lukrative Sponsoring-Verträge. Der boomende Markt von E-Sportlern bietet großes Potenzial, birgt aber auch bislang unkalkulierbare Risiken. So sind beispielsweise im Vorfeld meist erhebliche Investitionen der beteiligten Akteure notwendig, die bislang nicht versicherbar waren.

Versicherungslösung für Streamer, Gamer und E-Sportler

Das InsurTech insurninja bietet nun erstmals ein digitales Versicherungsangebot für Streamer, Gamer und E-Sportler in Deutschland. Die Lösung wird gemeinsam mit der Berliner E-Sport-Marke PENTA und in Zusammenarbeit mit Markel Insurance SE angeboten. Markel-Vorstand Frederik Wulff erklärt: „Die Zeit ist reif für ein umfassendes digitales Angebot, das sich gezielt an die E-Sport-Szene richtet. Dafür entwickeln wir Versicherungslösungen gemeinsam mit insurninja. Das sind die Spezialisten am Markt, die im Games-Bereich die größte Expertise mitbringen.“

Team-Absicherung „Digital Squad Protect“

Die Produktpalette von insurninja umfasst neben den Paketen „HardwareProtect Supreme“ und „DigitalProtect Supreme“ nun auch eine Team-Absicherung für E-Sportler. Während „HardwareProtect Supreme“ Schutz für Gerät und Peripherie bietet, sichert „Digital Squad Protect“ alle Mitglieder der Organisation, vom Gamer bis zum Streamer, vom Mitarbeiter bis zum CEO, ab. Niklas Ex, Geschäftsführer bei insurninja, erläutert: „Versichert sind nicht nur sämtliche digitalen Werte und Identitäten wie Charaktere, Skins oder Accounts. Eine auf den E-Sport maßgeschneiderte Haftpflichtversicherung schützt unter anderem bei Urheberrechtsverletzungen, Datenschutzverstößen oder Mietsachschäden bei Team-Events.“ (tk)

Lesen Sie auch:

insurninja startet Versicherungsangebot für Gaming und E-Sport




Ähnliche News

Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG rechnet laut einer aktuellen Studie damit, dass digitale „Ökosysteme“ der großen Technologie- und Internetkonzerne das Komposit-Privatkundengeschäft in Deutschland in Zukunft entscheidend prägen und einen Großteil der Gewinne beanspruchen werden. Die Studie identifiziert drei strategische Optionen, wie Versicherer auf diese Entwicklung reagieren können. weiterlesen
Von Brettern, die die Welt bedeuten, schrieb einst Schiller. Heute findet sich modernste Technik auf der Bühne. Und es bestehen zahlreiche Risiken, die es für Theaterbetriebe abzusichern gilt. Einen Einblick gibt Georg Bereuter, Geschäftsführer der DTA – Deutsche Theater Assekuranz Versicherungsmakler. weiterlesen
Das Smart Home Paket der Zurich Gruppe bietet Kunden ab sofort smarte Haustechnik und Schutz aus einer Hand. Es beinhaltet ein Geräte-Set mit Basis-Komponenten: eine Schalt- und Messsteckdose, Tür- und Fensterkontakt, Wassermelder, Zentraleinheit sowie eine Alarmsirene. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.