AssCompact suche
Home
Sachwerte
10. Juni 2021
Erstes beratungspflichtiges Produkt voll digital zeichenbar
node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Erstes beratungspflichtiges Produkt voll digital zeichenbar

Premiere bei Commerz Real: Die Fondsgesellschaft ermöglicht beim Impact-Fonds Klimavest erstmals die komplett digitale Zeichnung eines beratungspflichtigen Produkts. Der Schritt soll die bisherigen Vertriebskanäle nicht ersetzen, sondern strategisch ergänzen.

Einen in dieser Form einmaligen Service bietet die Commerz Real für ihren Impact-Fonds Klimavest: Anleger können den European Long Term Investment Fund (ELTIF) ab sofort komplett digital zeichnen. Er ist damit auch das erste beratungspflichtige Anlageprodukt, dessen Anteile komplett digital, sprich ohne persönliches Gespräch mit einem Anlageberater, erworben werden können. Die Fondsanteile können laut Commerz Real über alle größeren Banken, Sparkassen und Anlageplattformen eingebucht werden.

Antwort auf das Filialsterben

„Damit machen wir einen wichtigen Schritt auf dem Weg zum nachhaltigen digitalen Asset-Manager“, erläutert Dirk Drews, Leiter Vertrieb der Commerz Real. So würde der Weg zum Anlageberater angesichts von Filialschließungen der Finanzinstitute für viele Anleger immer schwieriger. „Diesen eröffnen wir eine sichere und bequeme Möglichkeit, risikodiversifiziert in nachhaltige Sachwerte zu investieren und einen positiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.“ Commerz Real sieht die digitale Zeichnung ausdrücklich nicht als Ersatz für die bisherigen Vertriebskanäle, sondern eher als strategische Ergänzung.

Langfristig wichtige Vertriebssäule

Kooperationspartner der Commerz Real bei dem digitalen Service sind die Spezialdienstleister CP Capital Pioneers für die digitale Anlageberatung und Xpecto für die Bereitstellung der notwendigen IT-Struktur. „Die neu entwickelte IT-Infrastruktur wollen wir nun auf andere Produkte ausweiten, denn die volldigitale Fondszeichnung wird langfristig eine wichtige Vertriebssäule darstellen“, prognostiziert Harald Elsperger, Gründer und Vorstand von Xpecto. Torsten Filenius, Geschäftsführer von CP Capital Pioneers, sieht eine steigende Anlegernachfrage nach transparent und verständlich aufbereiteten Zeichnungswegen im Segment der Sachwerte. Idealerweise sollten derartige Angebote ähnlich einfach zu navigieren und kundenfreundlich sein wie bei liquiden Asset-Klassen. „Unsere gemeinsame Lösung für Klimavest-Anleger kombiniert diese Vorteile“, meint Filenius. (mh)

Bild: © ipopba – stock.adobe.com