Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Investment
13. Januar 2022
LOIM ermöglicht Investment in „Fallen Angels Recovery“-Strategie
Corporate Bonds

LOIM ermöglicht Investment in „Fallen Angels Recovery“-Strategie

Vermögensverwalter LOIM setzt mit seiner neu lancierten „Fallen Angels Recovery“-Strategie auf Investitionen in Anleihen von Unternehmen, die deutlich herabgestuft wurden, aber gute Zukunftsaussichten ausweisen. Dadurch möchte LOIM von Erholungen profitieren und das Anlagerisiko mindern.

Der Vermögensverwalter Lombard Odier Investment Managers (LOIM) hat sein Angebot an festverzinslichen Wertpapieren mit der Lancierung der „Fallen Angels Recovery“-Strategie erweitert.

Positive Zukunftsaussichten ...

Die bereits am 30.11.2021 aufgelegte High-Conviction-Strategie investiert in Unternehmen, die im Rating-Spektrum zurückgefallen sind, jedoch nach Einschätzung von LOIM Aussicht auf eine Erholung haben und eine attraktive Bewertung aufweisen. Per Ende Dezember 2021 verfügte die Strategie bereits über ein verwaltetes Vermögen von 86 Mio. US-Dollar.

... bei begrenztem Risiko

Fallen Angels sind Anleihen, die von Investment Grade auf High Yield herabgestuft wurden, aber vergleichsweise stark unterbewertet sind. Laut LOIM biete die „Fallen Angels Recovery“-Strategie, die auf einem researchbasierten High-Conviction-Ansatz beruht, den Anlegern attraktive risikobereinigte Renditen über den gesamten Zyklus hinweg und ermögliche ein starkes Marktengagement bei einer Erholung, während das Engagement bei einer Korrektur begrenzt wird.

Fundamentalanalyse berücksichtigt Nachhaltigkeitsaspekte

Der Anlageansatz kombiniert Alpha- und Beta-Management, um Risiken und Drawdowns zu mindern und gleichzeitig Bottom-up-Chancen zu nutzen. Die rund 100 Beteiligungen, von denen etwa 90% mit BB bewertet sind, werden auf der Grundlage einer Fundamentalanalyse des Emittenten ausgewählt, wobei Nachhaltigkeit laut LOIM in den gesamten Anlageprozess einbezogen wird.

Investment-Team

Der „Fallen Angels Recovery“ wird von Yannik Zufferey, CIO für den Bereich Fixed Income, beaufsichtigt und von Ashton Parker, Lead Portfolio Manager und Head of Credit Research, verwaltet. Zufferey und Parker werden von einem spezialisierten Investmentteam unterstützt, das aus Jerome Collet, Anando Maitra und Denise Yung besteht.

Management sieht vielversprechenden Ansatz

Zufferey kommentiert: „Ein erster Blick auf die historische Performance von Fallen Angels im Vergleich zu anderen Unternehmenskreditsegmenten ist äußerst vielversprechend, und unsere Untersuchungen zeigen, dass die risikobereinigten Renditen für Fallen Angels in den letzten 16 Jahren anhaltend besser waren.“ (tku)

Bild: © gguy – stock.adobe.com