Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Assekuranz
22. April 2021
Neue Haftpflichtprodukte von den NV-Versicherungen

1 / 2

Neue Haftpflichtprodukte von den NV-Versicherungen

Die NV-Versicherungen gehen mit neuen Produkten aus der Sparte Haftpflicht in den Markt. Es gibt zahlreiche Leistungsverbesserungen und neue Risikoeinschlüsse. Dabei wurde auch an preissensible Kunden gedacht. Der Versicherer stellt Details zur Markteinführung und Services für Makler vor.

Von Daniel Feddermann, Abteilungsleiter Makler-Service der NV-Versicherungen

Die NV-Versicherungen sehen sich als ein Unternehmen mit typisch norddeutschen Tugenden: klar, direkt, ehrlich und verlässlich. Diese Eigenschaften sollen sich auch in der Produktentwicklung widerspiegeln. So bieten die neuen Haftpflichtprodukte der NV-Versicherungen mehr als 30 neue Leistungen und unterschiedlichste Leistungsverbesserungen. Die Bestleistungsgarantie, Besitzstandsgarantie und Konditionsdifferenzdeckung sorgen zusätzlich für mehr Beratungssicherheit. Bei der gleichzei­tigen Überarbeitung von 15 Produkten wurde darauf geachtet, dass dies nicht zulasten des Beitrags für die Kunden geht. Die NV-Versicherungen haben die aktuellen Entwicklungen am Markt beobachtet, aus denen sich teils neue Risiken ergeben.

Große Entwicklungen aus einer kleinen Produktschmiede

15 neue Produkte der Privat-, Hundehalter-, Pferde­halter- und der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht, und das innerhalb kurzer Zeit – eine Mammutaufgabe kleiner Versicherer, wie es die NV-Versicherungen sind. Dennoch gelang es dem Unternehmen nach nur gut einem halben Jahr Entwicklungszeit, zum 01.03.2021 ein Update seiner bisherigen Haftpflichttarife auf den Markt zu bringen. Darin zeigt sich auch, mit wie viel Flexibilität und Schnelligkeit ein kleines Unternehmen agieren kann.

Marktgeschehen und Verbraucherverhalten entwickeln sich weiter und geben den Ausschlag, zielgerichtet und produktspezifisch darauf zu reagieren.

Ein Beispiel ist der Trend, sich kleine Drohnen oder andere Flugkörper zu kaufen, um damit eigene Veranstaltungen zu filmen, um professionelle Fotografie zu betreiben oder um einfach nur zu spielen. Da reicht oft ein Windstoß aus und die Drohne kracht auf ein fremdes Auto oder stößt mit unbeteiligten Zuschauern zusammen. Die NV-Versicherungen haben darauf reagiert und die Absicherung von Flugmodellen wie Drohnen entsprechend in die Produktpalette integriert.

Bei der kompletten Produktentwicklung hatten Kunden- und Vermittlerorientierung höchste Priorität. Kundenorientierung heißt für einen Versicherer zu überlegen, was alles passieren kann, bevor es passiert. Das ist zweifellos auch qualitätsbewussten Maklern wichtig. Auch dafür gibt es Beispiele: Die beste Versicherung nützt nichts, wenn der Kunde sie nicht mehr bezahlen kann. Bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit gewähren die NV-Versicherungen daher bis zu zwei Jahre Beitragsfreistellung. Das sichert auch die Provision unserer Vertriebspartner.

Nicht nur günstigere Beiträge sowie deutlich verbesserte Leistungen zeichnen die neuen Produkte aus. Eine Deckung von bis zu 50 Mio. Euro Versicherungssumme für Sach- und Vermögensschäden wie auch für Personenschäden sind im Versicherungsfall je nach Tarif möglich. Die Tarife gibt es zudem in der nachhaltigen „bessergrün-Variante“: Privat-, Hunde- und Pferdehalterhaftpflicht werden dabei mit nachhaltigen Mehrleistungen angeboten. Zudem gibt es die Leistungsversprechen für den Beitragseinsatz in nachhaltige Kapitalanlagen sowie die Förderung ökologischer Projekte. Die Transparenz wird damit deutlich: Für jeden „bessergrün“-Vertrag wird ein Baum in Deutschland gepflanzt.

Seite 1 Neue Haftpflichtprodukte von den NV-Versicherungen

Seite 2 Aktive und wertvolle Vertriebsunterstützung

 
Ein Artikel von
Daniel Feddermann