AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Ostangler Brandgilde launcht grünen Privathaftpflichttarif
16. April 2020

Ostangler Brandgilde launcht grünen Privathaftpflichttarif

Die Ostangler Brandgilde bietet mit dem Tarif „Green Fair Play Plus“ eine nachhaltige Privathaftpflichtversicherung an. In den Fokus rücken dabei unter anderem ökologische Aspekte bei der Schadenregulierung und Mehrleistung bei Reparaturen.


Die Ostangler Brandgilde bietet mit dem Tarif „Green Fair Play Plus“ eine nachhaltige Privathaftpflichtversicherung an. In den Fokus rücken dabei unter anderem ökologische Aspekte bei der Schadenregulierung und Mehrleistung bei Reparaturen.


Ostangler Brandgilde launcht grünen Privathaftpflichttarif

Im Sinne der Nachhaltigkeit bietet die Ostangler Brandgilde eine neue Privathaftpflichtversicherung an. Der Tarif „Green Fair Play Plus“ beinhaltet etwa Mehrleistungen für nachhaltigen Schadenersatz und umfasst unter anderem eine generationengerechte Schadenregulierung. Das bedeutet, dass der Sachversicherer in der Schadenregulierung anfallende Klimagase mit einer Kompensation in Klimaschutzprojekte ausgleichen will. Je Euro Schadenregulierung werden 1,5 Cent für die Klimafreundlichstellung, wie der Versicherer diese Maßnahme nennt, zur Verfügung.

Zudem tritt das Unternehmen beispielsweise mit Mehrleistung für Reparatur ein. Liegt bei beschädigten Sachen ein Totalschaden vor, d.h. die Reparaturkosten übersteigen den versicherten Zeitwert oder Neuwert, leistet das Unternehmen auf Wunsch des Versicherungsnehmers Mehrkosten für eine Reparatur von bis zu 20% über dem versicherten Zeitwert. Des Weiteren gibt es Mehrleistungen für Nachhaltigkeitssiegel und Baubiologie und die Versicherung bietet unter anderem eine kostenfreie Nachhaltigkeitsberatung. (bh)

Bild: © Romolo Tavani – stock.adobe.com




Ähnliche News

Die ING Deutschland steigt Berichten von Finanz-Szene.de zufolge in den Vertrieb von Versicherungen ein. Die größte Direktbank in Deutschland wird ihren Kunden demnach zukünftig Haftpflicht-, Hausrat- und Gebäudeversicherungen anbieten. Die angebotenen Policen werden von der AXA kommen. weiterlesen
Die GEV geht mit der neuen GEV Protect Privathaftpflichtversicherung an den Markt. Den Versicherungsschutz gibt es in drei Produktlinien. Gleichzeitig senkt der Versicherer die Beiträge. weiterlesen
Bereits zum 01.07.2020 hat die Stuttgarter ihre Privathaftpflichtversicherung überarbeitet. Versicherungssummen sind dabei in drei Varianten wählbar, wobei immer alle Zusatzleistungen enthalten sind. Einige Besonderheiten finden sich im „Garantiepaket“ und hinsichtlich der Neuwertentschädigung. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.