PropTech Seniovo erhält weitere Millionenfinanzierung | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

PropTech Seniovo erhält weitere Millionenfinanzierung
29. Juli 2019

PropTech Seniovo erhält weitere Millionenfinanzierung

Seniovo ist Deutschlands erste One-Stop-Lösung für den barrierefreien Umbau von Immobilien. Das PropTech hat nun eine weitere Finanzierungsrunde abgeschlossen. An ihr haben sich unter anderem PropTech1 Ventures und die IBB Beteiligungsgesellschaft als Leadinvestoren beteiligt.


Seniovo ist Deutschlands erste One-Stop-Lösung für den barrierefreien Umbau von Immobilien. Das PropTech hat nun eine weitere Finanzierungsrunde abgeschlossen. An ihr haben sich unter anderem PropTech1 Ventures und die IBB Beteiligungsgesellschaft als Leadinvestoren beteiligt.


PropTech Seniovo erhält weitere Millionenfinanzierung

Das Start-up Seniovo begleitet pflegebedürftige Personen bei altersgerechten und barrierefreien Umbaumaßnahmen ihrer Wohnungen bzw. Häuser. Nach einer im Oktober 2018 durchgeführten Finanzierungsrunde hat das PropTech nun weitere 2 Mio. Euro Wachstumskapital eingesammelt. Mit dem neuen Kapital sollen weitere Regionen erschlossen und neue Produkte gelauncht werden. Vor allem sollen aber die weitere Digitalisierung der Prozesse und der Ausbau unseres B2B-Geschäfts das Wachstum wie auch die Effizienz steigern.

Hohe Wachstumsraten

Seniovo erzielte zuletzt auf Jahressicht ein Umsatzwachstum von über 250%. An der neuen Finanzierungsrunde nehmen alle bestehenden Lead-Investoren der Seed-Runde, also der auf Innovationen in der Immobilienwirtschaft spezialisierte Venture-Capital-Fonds PropTech1 Ventures, die IBB Beteiligungsgesellschaft und der German Media Pool mit seinen Printmedienpartnern, erneut teil. Zu den Neuinvestoren der Runde gehören mehrere Immobilienunternehmer mit Pflegeexpertise.

Erfolgsrate von 95%

Seniovo bietet auf seiner Online-Plattform www.seniovo.de zielgruppengerechte Beratung und digitalisiert den Antrags- und Umsetzungs-Prozess komplett bis hin zur Implementation der Maßnahmen vor Ort mit eigenen Handwerkern oder der Vermittlung zertifizierter Partner. In vielen Fällen müssen pflegebedürftige Personen laut Seniovo hierbei keinerlei Zuzahlung von Privatmitteln leisten. Seniovos Erfolgsrate bei der Stellung von Fördermittelanträgen für Pflegebedürftige liegt dem Start-up zufolge bei 95%. Bisher hat Seniovo gut 500 Personen einen erfolgreichen Umbau ermöglicht. (mh)

Bild: © monropic stock.adobe.com




Ähnliche News

Was wünschen sich die Deutschen 2020 für ihre Geldanlage? Das wollte das FinTech Exporo im Rahmen einer Umfrage herausfinden. Die überwiegende Mehrheit wünscht sich demnach vor allem eins: endlich wieder positive Zinsen auf Erspartes. Aber auch Immobilien stehen hoch im Kurs. weiterlesen
Wohnen wird immer teurer, vor allem in den Großstädten. Wie stark sich die Mieten dort in den vergangenen zehn Jahren tatsächlich verteuert haben und welche Städte besonders stark angezogen haben, hat immowelt.de nun analysiert. In der Spitze haben sich die Mieten demnach mehr als verdoppelt. Nur in einer Stadt sind sie dagegen in den letzten zehn Jahren gesunken. weiterlesen
Die Preise für deutsche Wohnimmobilien haben auch 2019 wieder kräftig zugelegt. Gegen Ende des Jahres haben sie sich allerdings eine Auszeit genommen. Im Dezember sind sie nur noch marginal gestiegen. Das zeigt die aktuelle Ausgabe des Europace Hauspreis-Index (EPX). weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.