AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Qualitypool-Baufinanzierung wächst erneut gegen Markttrend
12. März 2018

Qualitypool-Baufinanzierung wächst erneut gegen Markttrend

Qualitypool hat das Vermittlungsvolumen 2017 in allen vier Produktbereichen gesteigert. Immobilienfinanzierung und Ratenkredit wuchsen deutlich zweistellig. Beim Bausparen wurde das Volumen sogar mehr als verdoppelt. Der Bestand des Geschäftsbereichs Versicherung & Vorsorge stieg immerhin um ein Drittel.


Qualitypool hat das Vermittlungsvolumen 2017 in allen vier Produktbereichen gesteigert. Immobilienfinanzierung und Ratenkredit wuchsen deutlich zweistellig. Beim Bausparen wurde das Volumen sogar mehr als verdoppelt. Der Bestand des Geschäftsbereichs Versicherung & Vorsorge stieg immerhin um ein Drittel.

Qualitypool-Baufinanzierung wächst erneut gegen Markttrend

Qualitypool hat sich im Kernbereich Immobilienfinanzierung von Januar bis Dezember 2017 um insgesamt 24% gesteigert – und das obwohl das Neugeschäftsvolumen für Baufinanzierungen der Bundesbank zufolge um 2,2% gesunken ist. Damit konnte sich der Vertriebsunterstützer erneut deutlich gegen den Markttrend stemmen. Auch der Start ins neue Jahr ist laut Qualitypool geglückt: Demnach profitiere das Unternehmen merklich von den steigenden Baufinanzierungszinsen. Das Geschäft im neuen Jahr sei daher sehr gut angelaufen.

Kehrtwende beim Bausparen

Verstärkte Vertriebsaktivitäten und neue Produktpartner sorgten bei den Ratenkrediten für ein Wachstum von etwa einem Viertel. 2018 will Qualitypool daher die Aktivitäten in diesem Bereich weiter ausbauen. Beim Bausparen folgte auf den Einbruch im Jahr 2016 die Kehrtwende. Das Bauspargeschäft wurde von Januar bis Dezember 2017 um 104% gesteigert und hat damit die geringere Nachfrage im Vorjahr 2016 wieder ausgeglichen. Auch hierzu habe der prognostizierte Einstieg in die Zinswende beigetragen.

Beschleunigtes Plus bei Versicherung & Vorsorge

Im Bereich Versicherung & Vorsorge steigerte Qualitypool den verwalteten Bestand im Gesamtjahr um 30%. Der verprovisionierte Bestand legte um 20% zu. Im vierten Quartal 2017 hat der Geschäftsbereich dabei noch einmal deutlich an Fahrt aufgenommen. Im Vergleich zu den Neunmonatszahlen legte er 14 Prozentpunkte zu. (mh)




Ähnliche News

Individuelle Lösungen statt Finanzieren von der Stange. An dieser Devise der BKM Bausparkasse Mainz hat sich auch durch die Corona-Krise nichts geändert. Und auch nach der Corona-Zeit dürften flexible Baufinanzierungslösungen nach Ansicht der Bausparkasse gefragt bleiben. weiterlesen
Bausparen ist etwas aus der Mode gekommen. Christian Andreas, Spezialmakler für Bausparen und Wohn-Riester, zufolge kann es sich für Kunden wie Vermittler aber nach wie vor in vielen Fällen lohnen. Gerade in Kombination mit dem Wohn-Riester spiele Bausparen seine Stärken aus. Die neue Wohnungsbauprämie dürfte ihm zusätzliche Attraktivität verleihen. weiterlesen
Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag e.V. (DIHK) hat neue Zahlen aus dem Vermittlerregister präsentiert. Im zweiten Quartal 2020 ist die Zahl der nach § 34i GewO registrierten Immobiliardarlehensvermittler erneut gestiegen. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.