Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Vertrieb
2. September 2021
TRENDS-Studie: Diese Produkte liefen im Vorquartal besonders gut

1 / 2

TRENDS-Studie: Diese Produkte liefen im Vorquartal besonders gut

Die Vertriebsstimmung unter den unabhängigen Vermittlern hellt sich auf. Verantwortlich dafür sind die guten Geschäftsergebnisse aus dem 2. Quartal 2021. Welche Produkte dabei besonders gut liefen und was der Stimmung der Makler besonders zuträglich ist, zeigt die aktuelle Studie „AssCompact TRENDS III/2021“.

Die viermal im Jahr erscheinenden TRENDS-Studien nutzt AssCompact regelmäßig, um auf das vorherige Quartal zurückzublicken. Einerseits um die Stimmung der unabhängigen Vermittler zu erfragen, aber auch um in Erfahrung zu bringen, welche Produkte in den vergangenen drei Monaten besonders gut liefen.

Vertriebsstimmung hellt sich auf

Der Blick auf die Stimmungslage unter den Maklern und Mehrfachagenten offenbart eine weiter aufgehellte Vertriebsstimmung. Sowohl der Wert für die Zufriedenheit unter den Maklern und Mehrfachagenten als auch der Motivationswert steigen somit schon zum dritten Mal in Folge. Die durchschnittliche Zufriedenheit steigt im Vergleich zum Vorquartal um 1,3 Prozentpunkte auf 56,7%, während die Motivation im Durchschnitt um 2,1 Prozentpunkte auf 61,4% zulegt. Die Bestmarken in puncto Zufriedenheit (60,7%) und Motivation (68,4%) aus der letzten TRENDS-Studie vor Ausbruch der Corona-Pandemie in Europa bleiben jedoch noch in weiter Ferne.

Hervorragende Geschäftsergebnisse

Grund für die verbesserte Stimmungslage sind zum einen die guten Umsätze in den Maklerbüros – und das trotz der Corona-Krise. 81,4% der Studienteilnehmer geben an, dass sie mit den Geschäftsergebnissen im 2. Quartal zufrieden, sehr zufrieden oder sogar außerordentlich zufrieden sind. Zum Vergleich: Im Vorjahresquartal waren das nur 61,7% der Befragten – was jedoch auch stark mit den Lockdown-Restriktionen und der Unsicherheit in Bezug auf Corona Mitte 2020 zusammenhängen dürfte.

Pandemie geht ihrem Ende entgegen?

Viel stärker in Bezug auf die verbesserte Vertriebsstimmung fällt aber die Annahme der Studienteilnehmer ins Gewicht, dass die Pandemie an ihr Ende gelangt ist. Eine Einschätzung, die auch mit dem Befragungszeitraum für die Studie (Ende Juni bis Anfang Juli) zusammenhängen dürfte. Ob sich diese hoffnungsvolle Prognose angesichts steigender Inzidenz- und Hospitalisierungswerte jedoch bewahrheitet, bleibt abzuwarten.

Was sind die beliebtesten Produkte?

Um wieder auf die guten Geschäftsergebnisse zurückzukommen bleibt jedoch die Frage, welche Produkte insbesondere für den erfreulichen Geschäftsverlauf verantwortlich sind. Auch das hat AssCompact von den befragten Maklern und Mehrfachagenten wissen wollen.

Seite 1 TRENDS-Studie: Diese Produkte liefen im Vorquartal besonders gut

Seite 2 Privathaftpflicht führt die Hitparade an